6.8 C
Hamburg
Montag, 24. Juni 2024

Achte Insights-X im Herbst: Internationaler Branchentreffpunkt mit eXtra-Day, namhaften Marken und Trends / Zusätzlicher Fachhandelstag am Samstag / Große Namen und innovative Startups

Top Neuigkeiten

Nürnberg (ots) –

Nach dem geglückten Re-Start im letzten Jahr wirft die achte Insights-X im Herbst ihre Schatten voraus: Vom 11. bis zum 14. Oktober trifft sich die internationale PBS-Branche erneut auf dem Nürnberger Messegelände. Mit der Rückkehr von starken Marken und der Förderung von innovativen Startups bietet die Expo für „Stationery, Office, Bags and more“ internationalen Top-Entscheidern einen gelungenen Mix an Trends und Neuheiten zum perfekten Orderzeitpunkt im Herbst. Die angenehme und effiziente Networking-Atmosphäre der Insights-X wird durch den Ausbau von kommunikativen Abendveranstaltungen und der Einführung des eXtra-Day verstärkt.

Zusatztag am Wochenende

„Der Samstag hat sich laut unserer Umfrage als wichtiger Handelstag für die DACH-Region herauskristallisiert, weshalb wir den eXtra-Day mit der diesjährigen Insights-X umsetzen“, erklärt Christian Ulrich, Sprecher des Vorstands der Spielwarenmesse eG die neue Messelaufzeit. Unter der Woche werden vor allem Einkäufer größerer Filialisten aus ganz Europa erwartet, die von Mittwoch bis Freitag aus dem kompletten Ausstellerpool in den Hallen 12.0, 11.0 und 10.0 schöpfen, während die zusätzliche Öffnung am Samstag den Einzelhandel mit namhaften Anbietern und Aktionen in den Hallen 11.0 und 10.0 fokussiert. Die produktgruppenübergreifende Aufteilung in den drei Hallen des Nürnberger Messegeländes sorgt für effizientes Networking und kurze Wege. Somit können die sechs Produktgruppen „Schreibgeräte und Zubehör“, „Papier und Registratur“, „Künstlerisch und Kreativ“, „Schreibtisch und Büro“, „Taschen und Accessoires“ sowie „Papeterie und Schenken“ in entspannter Business-Atmosphäre an allen Messetagen erkundet werden.

Starke Marken, kreative Startups

Die hohe Qualität sowohl auf Aussteller- als auch auf Besucherseite nimmt auf der Expo weiterhin einen wichtigen Stellenwert ein. Die Anmeldephase ist in vollem Gange. So sind nach einer Pause die renommierten Firmen und Marken Faber-Castell, duo schreib & spiel, die Iden Gruppe und STABILO wieder dabei. Darüber hinaus nehmen internationale Branchengrößen wie beispielsweise Clairefontaine und Exacompta (Frankreich), Gataric (Bosnien), GIPTA (Türkei), Santoro (Großbritannien) und Seven (Italien) sowie die deutschen Unternehmen Lässig, Online Schreibgeräte, Stylex und Undercover an der Insights-X teil. Zu den bisherigen Top-Ländern zählen Deutschland, China, die Türkei, Italien, Polen, Spanien, Indien, Griechenland und die Niederlande. Erstmals gibt es einen türkischen Gemeinschaftsstand. Dieser ist ebenso in Halle 12.0 zu finden wie die kreativen Startup-Ideen von internationalen Ausstellern und Jungen Innovativen Unternehmen aus Deutschland. In Halle 10.0 befinden sich auch die InsightsArena mit Mitmachaktionen und ein Foodcourt.

Inspirierende PBS-Trends

Durch den optimalen Branchenmix bietet die Insights-X Einkäuferinnen und Händlern die Gelegenheit, Neuheiten und Trends zu entdecken und individuell auf ihr Sortiment abzustimmen. Dabei entwickelt sich ein Thema kontinuierlich weiter: Nachhaltigkeit. Sie wird in der Nutzung von recycelbaren Kunststoffen, nachfüllbaren Produkten und einpflanzbaren Stiften oder Papieren sichtbar. Als weiterer Trend findet Papier nach wie vor großen Anklang – in Form von liebevoll gestalteten Notizbüchern, Origami oder auch Pappmaché, das seine Renaissance erlebt. Darüber hinaus bereichern die klassischen Stiftehersteller den Kreativbereich und zeigen DIY- und Kalligrafie-Sets. Last but not least ist im Back to School-Segment, in dem sich die Insights-X besonders stark präsentiert, das Licensing-Thema allgegenwärtig. Bewährte Blockbuster wie „Harry Potter“, aber auch neue Filme wie „Barbie“, „Arielle“ oder „Dungeons & Dragons“ bieten in diesem Jahr Potenzial für das Warenangebot.

Erlebnisreicher Messebesuch

Neben Innovationen zum perfekten Orderzeitpunkt im Herbst steht auf der Insights-X der Networking-Charakter im Fokus. Zur geselligen Kontaktpflege dient auch die beliebte AfterHour am ersten Messeabend, bei der die Branche schnell zusammenfindet. Die nächsten Highlights warten am Freitag, den 13. Oktober: Der Verband duo schreib & spiel hält direkt auf dem Messegelände seine Herbsttagung ab. Abends laden die Veranstalter gemeinsam mit den Ausstellern zum großen Get-together. Die komplette Programmübersicht erhalten die Messeteilnehmer auf der Webseite www.insights-x.com und in der Insights-X App. Zur weiteren digitalen Unterstützung für die perfekte Vorbereitung dienen das Ausstellerverzeichnis mit Filterfunktion, interaktive Hallenpläne und der Networking-Bereich samt Chat und Terminvereinbarung. Das Ticket zum Preis von 15 Euro ermöglicht den Zugang zur Insights-X während der gesamten Laufzeit und kann auch als Fahrkarte für den ÖPNV verwendet werden. Die Messe ist von Mittwoch bis Freitag jeweils von 9 bis 18 Uhr (Halle 12.0 bis 17 Uhr) und am Samstag von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Der Ticketverkauf startet am 26. Juli.

„Wir freuen uns darauf, die Insights-X gemeinsam mit der Branche weiter zu gestalten. Das kompakte wie kommunikative Format ist nun noch besser auf unsere Aussteller und den Handel zugeschnitten, so dass es wahlweise in drei oder vier Tagen jedem sein ganz persönliches Highlight beschert“, resümiert Christian Ulrich.

Bildmaterial steht Ihnen unter www.insights-x.com/media zur Verfügung.

Pressekontakt:
Scarlett Wisotzki
Director Communications
Spielwarenmesse eG
Tel.: +49 911 99813-33
Mail: [email protected]
Original-Content von: Spielwarenmesse eG, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel