6.8 C
Hamburg
Dienstag, 25. Juni 2024

BPOL-H: Aggressives Diebesduo mit Anscheinswaffe entwendet Rucksack im Zug – Festnahme auf frischer Tat

Top Neuigkeiten

Hannover (ots) –

Am frühen Abend des zurückliegenden Samstags entwendeten zwei junge Männer im ICE von Bielefeld nach Hannover den Rucksack eines 36-Jährigen. Zuvor wurden die beiden Personen, ein Syrer (19) und ein Marokkaner (21), bereits von der Verkehrsleitung der DB-AG als aggressive Fahrgäste gegenüber dem Zugpersonal bei der Bundespolizeiinspektion Hannover gemeldet. Nach weiteren Hinweisen von Mitreisenden seien die Personen sogar bewaffnet gewesen.

Durch die Bundespolizeibeamten konnten die beiden Männer beim Verlassen des Bahnsteigs gestellt und festgenommen worden. Bei einer Durchsuchung der Personen entdeckten die Beamten neben dem entwendeten Rucksack eine täuschend echt aussehende Softair-Pistole im Hosenbund des Syrers. Zusätzlich zum Diebstahl mit Waffen konnte keiner der beiden einen gültigen Fahrschein für die Fahrt mit dem ICE vorlegen. Zur weiteren Bearbeitung der Strafverfahren wurden beide Personen in die nahe gelegene Dienststelle verbracht.
Nach Feststellung der Personalien und des Wohnsitzes konnte der 21-Jährige die Dienststelle zeitnah wieder verlassen. Sein Begleiter randalierte wiederum mehrfach in den Räumlichkeiten und dem Zellenbereich, sodass der 19-jährige Syrer aufgrund seines andauernden aggressiven Verhaltens nach richterlicher Entscheidung bis zum Folgetag im polizeilichen Gewahrsam verbleiben musste.

Das Diebesgut wurde den beiden Männern abgenommen und bis zu einer endgültigen Übergabe an den rechtmäßigen Eigentümer sichergestellt. Gegen die beiden Männer ermittelt die Bundespolizeiinspektion Hannover nun wegen des Diebstahls mit Waffen, Erschleichens von Leistungen und des Führens einer Anscheinswaffe in der Öffentlichkeit.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Hannover
Tel.: 0174 610 543 1
Robert Dvorak
E-Mail: [email protected]
www.bundespolizei.de
X @bpol_nord

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Hannover, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel