6.8 C
Hamburg
Samstag, 2. März 2024

BPOL-H: Bundespolizei Flughafen Hannover: Schlagring im Reisegepäck festgestellt

Top Neuigkeiten

Hannover (ots) –

Ein Schlagring wurde am Mittwoch durch Beamte der Bundespolizei am Flughafen Hannover beschlagnahmt. Ein 33-jähriger Reisender wollte am Vormittag von Hannover in die Türkei fliegen. Bei der Kontrolle des mitgeführten Reisegepäcks stellten die eingesetzten Luftsicherheitsassistenten einen Schlagring in einem mitgeführten Rucksack fest. Hinzugezogene Bundespolizisten leiteten gegen den 33-jährigen ein Strafverfahren wegen des Verstoßes gegen das Waffengesetz ein. Der Schlagring wurde beschlagnahmt und eine Strafanzeige gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Flughafen Hannover
Detlef Zieling
Telefon: 0511 7281-1031
Mobil: 0175 9031999
E-Mail: [email protected]
http://www.bundespolizei.de
X @bpol_nord

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Flughafen Hannover, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel