-2.2 C
Hamburg
Dienstag, 7. Februar 2023

BPOL-HB: Eigentümer eines herrenlosen Fahrrades der Marke „Bocas Nizza“ gesucht

Top Neuigkeiten

Bremen (ots) –

Hauptbahnhof Bremen, 07.12.2022 / 19:20 Uhr

Bundespolizisten haben ein Herrenrad bei einem Mann im Bremer Hauptbahnhof sichergestellt. Der 44-jährige polnische Staatsbürger wurde zuerst von der DB-Sicherheit gestellt, weil er ein angeschlossenes Fahrrad trug.

Als er von den Beamten angesprochen wurde, konnte er weder einen Schlüssel für das hochwertige Fahrradschloss, noch einen anderen Besitznachweis für das Fahrrad erbringen. So wurde das Fahrrad sichergestellt, und der Mann wurde wegen Diebstahl beanzeigt.

Der Besitzer des Herrenrades der Marke BOCAS Modell Nizza kann sich mit dem entsprechenden Besitznachweis und Schlüssel zum Fahrradschloss auf der Wache der Bundespolizei Bremen melden.

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Bremen
Rene Schmidt
Telefon: 0421 16299-746
Mobil: 0173-6783390
E-Mail: bpoli.bremen.oea@polizei.bund.de
www.bundespolizei.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_nord

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bremen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel