6.8 C
Hamburg
Sonntag, 14. Juli 2024

BPOL-HB: Wem gehören diese gestohlenen Fahrräder?

Top Neuigkeiten

Bremen (ots) –

Hauptbahnhof Bremen, 08.06.2023 / 02:00 Uhr

Bundespolizisten haben zwei mutmaßliche Fahrraddiebe am Bremer Hauptbahnhof gestoppt. Heute Nacht um 02:00 Uhr fielen den Beamten ein 36-jähriger Marokkaner und ein 16-jähriger Algerier auf, als diese lautstark stritten. Beim Anblick der Bundespolizisten versuchten sie erfolglos zu flüchten und ließen zwei Herrenräder stehen.

Bei der Überprüfung der Herrenräder stellten die Bundespolizisten Aufbruchspuren fest. Zudem hatte das Duo entsprechendes Werkzeug und eine Metallsäge dabei. Wegen Diebstahlverdachts wurden ein schwarz-grünes Herrenrad der Marke CUBE und ein schwarz-blaues Herrenrad der Marke ZÜNDAPP sichergestellt. Die rechtmäßigen Eigentümer werden gebeten, sich unter Angabe der Rahmennummern oder anderen Nachweisen bei der Bundespolizeiinspektion Bremen zu melden: Telefon 0421/16299-7777

Rückfragen bitte an:

Bundespolizeiinspektion Bremen
Pressesprecher
Holger Jureczko
Telefon: 0421 16299-6101 o. Mobil: 0172-8938080
E-Mail: [email protected]
www.bundespolizei.de
Twitter: https://twitter.com/bpol_nord

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Bremen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel