6.8 C
Hamburg
Sonntag, 3. März 2024

Communications Analytics, Teil 2: Analyse themenzentrierter Kommunikation / Ein Online-Seminar der news aktuell Academy

Top Neuigkeiten

Hamburg (ots) –

In Fortführung des ersten Teils, (https://www.eventbrite.com/e/communications-analytics-teil-1-grundlagen-datenerhebung-und-analyse-tickets-811439566587) der sich mit der Analyse von Kommunikationskanälen befasste, widmet sich Teil 2 der Serie der kanalübergreifenden Erfolgsanalyse themenbezogener Unternehmenskommunikation. Der Fokus liegt darauf, wie strukturierte Kommunikationsdaten zur Auswertung und Optimierung von Themen genutzt werden können. Timo Radzik, Data Analyst bei Siemens, präsentiert praxisnahe Einblicke und Anleitungen.

So nutzen Sie strukturierte Kommunikationsdaten sinnvoll für die Erfolgsanalyse Ihrer themenbezogenen PR

Nachdem im ersten Teil die Grundlage der datenbasierten Kommunikationsanalyse gelegt wurde, stellt sich nun die Frage: „Wie können wir strukturierte Kommunikationsdaten effektiv nutzen, um den Erfolg unserer themenbezogenen Unternehmenskommunikation zu analysieren?“ Timo Radzik, unser Referent und Data Analyst bei Siemens, zeigt auf, wie Sie wertvolle Insights aus Daten und KPIs gewinnen können.

„Wie läuft eigentlich unsere Kommunikation zu bestimmten Themen, beispielsweise Nachhaltigkeit?“ Diese Frage führte unseren Referenten durch eine intensive Auseinandersetzung, die von der Analyse einzelner Kanäle zu einer kanalübergreifenden Erfolgsanalyse themenbezogener Unternehmenskommunikation führte.

Das Webinar erläutert, wie Sie den Überblick über Ihre Themen behalten, erste Wirkungsmessungen durchführen und Dienstleistern auf Augenhöhe begegnen können. Praktische Tipps und Umsetzungsempfehlungen werden angeboten, um monatliche Themenreportings für die Unternehmenskommunikation zu erstellen, die alle relevanten Kanäle abdecken.

Das Reporting beginnt mit der strukturierten Datensammlung und Klassifizierung nach Thema, führt zum Aufbau eines aussagekräftigen Themen-Dashboards und endet mit der Ableitung von datenbasierten Handlungsempfehlungen. Timo Radzik demonstriert, wie Sie mit gängigen Office-Tools wie Excel und Power BI ein solches Reporting realisieren können.

Ziel des Webinars ist es, den Teilnehmenden die notwendigen Kenntnisse und Instrumente zu vermitteln, um ein maßgeschneidertes Themen-Reporting über sämtliche Unternehmenskommunikationskanäle zu erstellen. So können Daten und Insights gezielt in wirkungsvolle Handlungen umgesetzt werden.

Programm:

– Definition von Themen, Zielen und Leitfragen
– Sammeln von Daten von verschiedenen Kommunikationskanälen
– Datenorganisation und Themen-Klassifizierung
– Erstellung eines Themen-Dashboards
– Vermittlung von datenbasierten Handlungsempfehlungen

Als Grundlagenvermittlung bzw. Fortsetzung für Teilnehmende mit Vorkenntnissen bieten wir ebenfalls

– Communications Analytics, Teil 1: Datenerhebung und -analyse (https://www.eventbrite.com/e/communications-analytics-teil-1-grundlagen-datenerhebung-und-analyse-tickets-811439566587)
– Communications Analytics, Teil 3: KI-basierte Datenanalyse (https://www.eventbrite.com/e/communications-analytics-teil-3-ki-gestutzte-handlungsempfehlungen-tickets-811459807127)

Das Webinar richtet sich an Kommunikationsverantwortliche, die sich mit den Herausforderungen eines stimmigen Themenreportings auseinandersetzen müssen und entsprechende Vorgehen und Auswertungen im eigenen Team implementieren wollen. Voraussetzung für eine gewinnbringende Teilnahme ist ein grundsätzliches Verständnis für digitale Kommunikationskanäle im professionellen Kontext.

Referent Timo Radzik (https://www.linkedin.com/in/timo-radzik/) wollte eigentlich Game Designer werden. Jetzt versucht er allen Kommunikatorinnen und Kommunikatoren den Zugang zur datengetriebenen Unternehmenskommunikation zu ermöglichen. Denn wie bei einem Game, hängen wirkungsvolle Dashboards und Reports ganz stark ab von Zugänglichkeit und toller Nutzererfahrung. Seinen eigenen Zugang zu Analytics hat Timo bei Microsoft Deutschland gefunden, bevor er 2020 in die Unternehmenskommunikation der Siemens AG wechselte. Zudem ist er Mitbegründer des Analysten-Kollektivs Effective Comms Analytics.

Key Facts

– Termin: Dienstag, 11. Juni 2024, 14:30 – 16:00 Uhr
– Teilnahmegebühr: 115 Euro zzgl. Mwst. / 136,85 Euro inkl. Mwst.
– Mindestgruppengröße: 10
– Stornierung: kostenfrei möglich bis 7 Tage vor dem Durchführungstermin

Hier geht´s zur Anmeldung (https://www.eventbrite.com/e/communications-analytics-teil-2-analyse-themenzentrierter-kommunikation-tickets-811445664827?aff=Presseportal).

Mehr Informationen zur news aktuell Academy (https://www.newsaktuell.de/academy/)

Pressekontakt:
Marcus Heumann, Leiter der news aktuell Academy
[email protected]
Telefon: +49 40 / 4113 32845
Original-Content von: news aktuell Academy, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel