12.2 C
Hamburg
Montag, 26. September 2022

COMPUTER BILD-Speedtest: So schnell surft Deutschland via DSL und Kabel

Top Neuigkeiten

Hamburg (ots) –

Ein schneller Festnetzanschluss ist wichtiger denn je: Für Videostreaming und für das Arbeiten im Home-Office ist eine zuverlässige Internetverbindung zwingend erforderlich. Aber halten die Anschlüsse den gestiegenen Ansprüchen stand? Der Speedtest von COMPUTER BILD schafft Klarheit.

Der Speedtest 2022 basiert auf 4,8 Millionen Messungen, die Nutzer per speedtest.computerbild.de und wieistmeineip.de zu Hause vorgenommen haben. Das wichtigste Ergebnis: Beim Downloadtempo trennen TV-Kabel und DSL Welten. Mit einer Datenrate von 321 Megabit pro Sekunde (Mbps) sind Kabelanschlüsse von Vodafone im Schnitt fast siebenmal schneller als der langsamste DSL-Anbieter (EWE mit 48 Mbps). Das ist immer noch mehr als viermal so schnell wie die Telekom – dem schnellsten DSL-Anbieter im Test. Gerade im Home-Office haben schnelle DSL-Anschlüsse aber noch eine Chance. Denn im Job ist ein hohes Uploadtempo wichtig. Hier kann vor allem die Deutsche Telekom Boden gut machen. Mit 28 Mbps senden Telekom-Kunden Daten fast so schnell wie bei Vodafone Kabel (30 Mbps).

Fazit: Mit hohen Datenraten, verbesserter Stabilität und niedrigen Preisen fährt Vodafones Kabel-Internet den souveränen Testsieg ein. Per DSL surfen Telekom-Kunden im Schnitt am schnellsten. Der Test zeigt aber auch: DSL ist am Ende seiner Entwicklung angekommen. Dass die Telekom verstärkt auf Glasfaser setzt, ist daher folgerichtig.

Den vollständigen Speedtest lesen Sie in der aktuellen COMPUTER BILD-Ausgabe 16/2022, die ab dem 29. Juli 2022 im Handel verfügbar ist.

Abdruck mit Quellenangabe „COMPUTER BILD“ honorarfrei.

COMPUTER BILD ist für über 20 Millionen Nutzer pro Monat der wichtigste Anlaufpunkt für Technik-Kaufberatung und nutzwertige Tipps in der digitalen Welt. Seit mehr als 20 Jahren liefert COMPUTER BILD ihren Lesern fundierte Einschätzungen zu Technik-Trends und gibt klare Produktempfehlungen – von A wie Android-Smartphone bis Z wie elektrische Zahnbürste. Die Experten der Redaktion bieten bestmögliche Beratung auf Basis unabhängiger Tests aus dem einzigartigen COMPUTER BILD-Labor.

Pressekontakt:
COMPUTER BILD Digital GmbH
Andrea Starke
E-Mail: andrea.starke@axelspringer.de
Original-Content von: COMPUTER BILD, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel