6.8 C
Hamburg
Sonntag, 3. März 2024

David Beckham bei Men’s Health: „Ich vermisse meine Zeit als Fußballprofi sehr – jeden einzelnen Tag“

Top Neuigkeiten

Hamburg (ots) –

Seit jeher bestimmte der Fußball sein Leben: David Beckham kickte sich durch seine Kindheit, gab sein Profi-Debut bei Manchester United bereits mit 17 Jahren und erlangte Weltruhm als Vereins- und Nationalspieler. Und obwohl seine aktive Zeit schon zehn Jahre zurückliegt, denkt er noch oft daran zurück: „Ich vermisse meine Zeit als Fußballprofi sehr – jeden einzelnen Tag“, gibt der ehemalige Weltspieler im Interview mit dem Magazin Men’s Health zu und stellt heute fest: „Umso wichtiger war es, dass mir der Übergang vom Fußballprofi zum Geschäftsmann so schnell und ohne große Probleme gelungen ist.“

Dem Fußball treu bleibend hatte er einen neuen Verein gegründet: Inter Miami. „Am Tag nach meinem Rücktritt bin ich in die USA geflogen, um mich um alles zu kümmern, was mit der Bekanntgabe der Gründung von Inter Miami zu tun hat“, erinnert er sich im Gespräch mit Men’s Health. Der Erfolg bleibt ihm offenbar treu: Erst im vergangenen Sommer verkündete Beckhams Fußballverein den Sensations-Transfer von Lionel Messi.

Auch wenn der Fußball weiter im Leben des 48-jährigen Briten präsent ist, fehlt er ihm im Alltag. So fiel es ihm auf sich allein gestellt anfangs schwer, regelmäßig Sport zu machen: „Ich war es gewohnt, mit anderen zu trainieren, wir haben uns immer gegenseitig motiviert“, erzählt er. Den Wiedereinstieg schaffte er über Sportarten wie Indoor-Biking, in denen er zusammen mit anderen Menschen Sport trieb, heute trainiert er lieber zusammen mit seiner Frau Victoria: „Ich trainiere mittlerweile fast jedes Mal zusammen mit meiner Frau, möglichst an fünf Tagen pro Woche.“ Die beiden setzen auf viel Abwechslung und darauf, dass beim Sport vor allem der Spaß im Vordergrund steht: „Während des Workouts lachen wir viel.“

Das gesamte Interview, in dem David Beckham auf seine Fußballerkarriere zurückblickt und Einblicke in sein Leben als Vater, Geschäftsmann und Fußballfan gibt, erscheint in der Ausgabe 01/2024 von Men’s Health, die ab heute im Handel und unter shop.motorpresse.de erhältlich ist (auch als ePaper).

Pressekontakt:
Kirsten Segler
Referentin Unternehmenskommunikation
Motor Presse Stuttgart
Tel.: +49 711 182-1265
[email protected]
www.motorpresse.de
www.facebook.com/motorpresse
Original-Content von: Motor Presse Hamburg MEN’S HEALTH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel