6.8 C
Hamburg
Donnerstag, 29. Februar 2024

Die beliebtesten Urlaubsziele für den Sommer 2024 an Nord- und Ostsee

Top Neuigkeiten

Hamburg (ots) –

Die Frühbucher-Saison ist in vollem Gange und Reisefreudige sind dabei, ihr Urlaubsziel an der deutschen Küste für den Sommer zu buchen. Der Januar ist der buchungsstärkste Monat für Urlaubsreisen im Sommer und die Top Reiseziele des Jahres zeichnen sich ab. Welche Orte an Nord- und Ostsee sind in diesem Jahr am beliebtesten? Eine Auswertung (https://www.travanto.de/presse/sommer-2024/) von Travanto Ferienwohnungen zeigt die Buchungslage.

Sommer 2024: 46 Prozent der Ferienunterkünfte an der deutschen Küste belegt

Insgesamt sind an der deutschen Küste in den Sommerwochen, in denen mindestens ein Bundesland Sommerferien hat, 46 Prozent der sofort buchbaren Ferienunterkünfte belegt.

„Der Januar ist auch nach Corona der buchungsstärkste Monat des Jahres. Das ist für viele Urlauber die entscheidende Zeit, um die perfekte Ferienunterkunft für den Sommerurlaub zu finden. Wer Vielfalt und eine gute Auswahl schätzt, sollte also nicht mehr lange mit der Planung und Buchung warten.“, bestätigt Tim Hochmuth, Geschäftsführer von Travanto.

Laut Studie des Deutschen Ferienhausverbands, an der sich Travanto als Sponsor beteiligt hat, gehören die drei Bundesländer an der Küste (Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Niedersachsen) hinsichtlich der Anzahl an Ferienunterkünften zu den Top fünf Ferienhaus-Ländern. Die Ostseeküste hat hierbei mit einer Gesamtanzahl von 132.000 Ferienunterkünften ein größeres Angebot als die Nordseeküste mit 82.000 Ferienunterkünften.

Das geringere Angebot trifft auf eine höhere Belegung: Für den diesjährigen Sommer sind an der Nordsee durchschnittlich 48 Prozent der sofort buchbaren Ferienunterkünfte auf Travanto belegt. An der Ostsee sind durchschnittlich 45 Prozent der Ferienunterkünfte ausgebucht.

Die Top 15 Urlaubsziele für den Sommer 2024 an der Küste

Im Ranking der Top 15 Urlaubsziele für den Sommer führen die Nordsee-Orte die Spitzenplätze an. Ganz vorne befindet sich Amrum: Mit einer durchschnittlichen Belegung von 75 Prozent ist die nordfriesische Insel das gefragteste Reiseziel für diesen Sommer. Ähnlich beliebt sind Borkum mit 74 Prozent ausgebuchten Ferienunterkünften und St. Peter-Ording mit einer Belegung von 72 Prozent. Es folgen die Insel Föhr mit 63 Prozent und die Insel Norderney mit 62 Prozent belegten Ferienunterkünften, sodass die ersten fünf Plätze von Nordsee-Orten belegt werden. Das beliebteste Ostsee-Reiseziel für diesen Sommer befindet sich auf dem sechsten Platz: In Dahme sind in den Sommerwochen durchschnittlich 61 Prozent der Ferienunterkünfte ausgebucht.

Die vollständige Auswertung finden Sie unter: https://www.travanto.de/presse/sommer-2024/

Die Methodik: Untersucht wurden alle Orte an Nord- und Ostsee, die ein durchschnittliches monatliches Suchvolumen von 5.000 für den Suchbegriff „ferienwohnung“ in Kombination mit dem jeweiligen Ort aufweisen sowie eine Anzahl von mindestens 150 sofort buchbaren Objekten auf travanto.de haben. Ausgewertet wurde die durchschnittliche Belegung aller sofort buchbaren Ferienunterkünfte in den Kalenderwochen 26 bis 36, um die Sommerferien aller Bundesländer im Jahr 2024 abzudecken. Eine Ferienunterkunft gilt als belegt, wenn in der jeweiligen Woche eine Anreise mit drei oder mehr Nächten nicht mehr möglich ist. Erhoben wurden die Daten am 22.01.2024.

Hinweis: Im Interesse der besseren Lesbarkeit wird auf geschlechtsspezifische Formulierungen verzichtet. Selbstverständlich sind alle Geschlechter gemeint, auch wenn explizit ein Geschlecht angesprochen wird.

Über Travanto Ferienwohnungen

Die Travanto Ferienwohnungen GmbH (https://www.travanto.de/) ist mit über 70.000 Ferienunterkünften einer der führenden Vermittler von Ferienwohnungen in Deutschland. Das Hamburger Unternehmen mit rund 80 Mitarbeitern hat seinen Ursprung in dem bereits 1999 gegründeten Buchungsportal Sylt-Travel. Nach dem Aufbau weiterer regionaler Portale entstand im Jahr 2005 schließlich Travanto als überregionaler Anbieter für Ferienwohnungen. Gemeinsam mit anderen Anbietern gehörte Travanto im Jahr 2014 zu den Gründungsmitgliedern des Deutschen Ferienhausverbands (DFV). Gastgeber können ihre Unterkunft direkt auf Travanto.de zur Buchung einstellen und mit dem eigenen Channelmanager Reichweite+ auch auf anderen Plattformen wie Booking, Airbnb oder Fewo-direkt anbieten. Seit 2023 ist Travanto an fewoflow beteiligt, einer Verwaltungssoftware für Ferienwohnungen, die eine All-in-One-Technologie für Vermieter bietet.

Pressekontakt:
Travanto Ferienwohnungen GmbH
Paula Gorzel
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: Travanto Ferienwohnungen GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel