6.8 C
Hamburg
Montag, 15. Juli 2024

Digital Asset Management für Kommunikationsprofis / Ein Online-Seminar der news aktuell Academy

Top Neuigkeiten

Hamburg (ots) –

Texte & Bilder, Videos & Musik, Social-Media-Posts & Programm-Codes, Pressemitteilungen & Blogbeiträge – die Liste möglicher Contentformate und Mediendateien wird immer länger. Und je mehr sich über einen immer längeren Zeitraum ansammelt, desto unübersichtlicher stellt sich dieser über die Jahre gewachsene Schatz an Inhalten dar. Lars Richrath erklärt, wie Sie die unterschiedlichen Dateien und Formate sinnvoll benennen, sortieren und archivieren. Damit Sie und Ihre zukünftigen Kolleginnen und Kollegen nicht nur Überblick, sondern auch echten Durchblick haben.

Unternehmenscontent professionell verwalten und archivieren – damit wertvolle Inhalte auch in Zukunft verwendbar und auffindbar bleiben

In jedem Unternehmen und jeder Agentur gibt es unzählige Bilder, Videos und andere Mediendateien für alle möglichen Kommunikationsformen und Einsatzbereiche.

Diese Medien werden von verschiedenen Personen mit verschiedenen Lizenzrechten erstellt oder eingekauft. Und dann dem eigenen PC, auf externen Festplatten oder unternehmenseigenen Servern oder in der Cloud abgespeichert. Das ist mit Blick auf die unterschiedlichen Standorte eines Unternehmens und angesichts von Home Office oder Remote Work ein zunehmend schwieriges Unterfangen.

Lars Richrath kennt diese Problematik in- und auswendig und bietet Antworten z. B. auf diese Fragen:

– Wie lassen sich die digitalen Assets organisieren, so dass sie nach nachvollziehbaren Regeln für alle möglichen Personen und Nutzungen zur Verfügung stehen?
– Mit welchen Informationen müssen Dateien sinnvollerweise markiert werden, damit sie schnellstmöglich gefunden werden?
– Wie können bestimmten Personengruppen ganz bestimmte Assets zur Verfügung gestellt werden?
– Wie werden verschiedene Versionen organisiert, z. B. vor der Bearbeitung mit Photoshop und danach?
– Mit welchen Varianten von Assets müssen wir umgehen?
– Wie setze ich Metadaten ein, um eine schnelle Auffindbarkeit von Dateien sicherzustellen bzw. effizient nach ihnen zu suchen?

Und auch das Thema Barrierefreiheit spielt eine zunehmend bedeutende Rolle. Das Webinar zeigt auf, welche Lösungen für einen barrierefreien Zugang zum wertvollen Content zur Verfügung stehen.

Programm

– Funktionen des Digital Asset Managements
– Software für Digital Asset Management Software: welche kann was?
– Metadaten gestalten und sinnvoll einsetzen
– Verschlagwortung, Taggen, Thesaurus und weitere wichtige Hilfen zum Finden von Assets
– Grundlegende Entscheidungen für einen erfolgreichen Workflow
– Barrierefreiheit beim Digital Asset Management

Das Webinar richtet sich an Profis aus Kommunikation und Marketing, die für die Sortierung und Archivierung von digitalen Inhalten, Dateien, Vorlagen und Formaten ihres Unternehmens oder ihrer Organisation zuständig sind. Und natürlich alle, die z. B. für die im Unternehmen genutzte Software verantwortlich sind und sich einen fundierten Einblick ins Digital Assset Management verschaffen wollen.

Referent Lars Richrath arbeitet seit 1999 in der Bildbranche im Bereich Medienverwaltung. Bei der von Bill Gates gegründeten Bildagentur Corbis wurde mit seiner Hilfe die gesamte Verschlagwortung in deutscher Sprache komplett neu aufgesetzt. Bei Corbis Deutschland war er zudem verantwortlich für die Transformation von analogen Dias zu digitalen Bilddateien. Bei der kanadischen Bildagentur Masterfile arbeitete er mit an der Entwicklung einer intelligenten Ähnlichkeitssuche. Für der Spezialagentur MAGROUND war er an der Entwicklung eines neuen Thesaurus und einer effizienten Suchfunktion mit Hilfe von KI beteiligt. Seit 2018 betreut Lars Richrath bei Die Bildbeschaffer (https://www.die-bildbeschaffer.de/de)unter anderem DAM-Kundenprojekte als Knowledge Manager.

Eckdaten für das Online-Seminar Digital Asset Management für Kommunikationsprofis

– Termin: Mittwoch, 12. Juni 2024, 15:30 – 16:45 Uhr
– Teilnahmegebühr: 95 Euro zzgl Mwst. / 113,05 Euro inkl. Mwst.
– Mindestzahl Teilnehmende: 10
– Stornierung: kostenfrei möglich bis 7 Tage vor dem Durchführungstermin

Hier geht´s zur Anmeldung (https://www.eventbrite.com/e/digital-asset-management-fur-kommunikations-marketingprofis-tickets-763998719737?aff=Presseportal).

Mehr Informationen zur news aktuell Academy (https://www.newsaktuell.de/academy/)

Pressekontakt:
Marcus Heumann, Leiter der news aktuell Academy
[email protected]
Telefon: +49 40 / 4113 32845
Original-Content von: news aktuell Academy, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel