6.8 C
Hamburg
Montag, 24. Juni 2024

Erstes Newscamp von #UseTheNews im Rahmen der TINCON Hamburg: Das Programm steht fest

Top Neuigkeiten

Hamburg (ots) –

Am 20. September 2023 lädt #UseTheNews im Rahmen der TINCON (https://tincon.org/) junge Menschen im Alter von 13 bis 25 Jahren zum ersten Newscamp ein. Rund um die Themen Journalismus, Nachrichten und Desinformation bietet die Nachrichtenkompetenz-Initiative ein umfassendes Programm, um in die Welt des Journalismus einzutauchen, eigene Inhalte zu produzieren und mit jungen Journalistinnen und Journalisten in den Austausch zu kommen.

Unterstützt wird das Newscamp von der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) sowie weiteren Partnern der Initiative, darunter dpa, die FUNKE Mediengruppe, Journalismus macht Schule, die Medienanstalt Hamburg / Schleswig-Holstein (MA HSH), NDR, RTL, DER SPIEGEL und Weischer.Media.

Programmhighlights

In einem Gespräch mit Reporterin Aminata Belli geht es darum, was guten Journalismus ausmacht, die Social-Media-Redaktionsleitung der Tagesschau gibt einen Blick hinter die Kulissen ihres TikTok-Kanals und beim Spiel „Desinformator“ können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer testen, ob sie Fakten von Fake News unterscheiden können.

Weitere Programmpunkte:

– Queer News (https://tincon.org/session/queer-news/) // Talk von Fabian Grischkat
– Information als Waffe – Pressefreiheit in Zeiten von Krieg und Krise (https://tincon.org/session/information-als-waffe-pressefreiheit-in-zeiten-von-krieg-und-krise/) // Talk mit der ukrainisches Journalistin Lina Safronova und Spiegel-Redakteurin Anna-Sophie Schneider
– How to TikTok mit der tagesschau (https://tincon.org/session/how-to-tiktok-mit-der-tagesschau/) // Workshop von der tagesschau
– Ü-Wagen – NDR on Air (https://tincon.org/session/ue-wagen/) // Aktion von NDR
– Fake News erkennen – Debunking leicht gemacht (https://tincon.org/session/fake-news-erkennen-debunking-leicht-gemacht/) // Workshop von #UseTheNews, dpa und FUNKE Mediengruppe

Newscamp Base

In der Newscamp Base können die Besucherinnen und Besucher tief in das Universum von #UseTheNews eintauchen. Moderiert wird das Programm in der Newscamp Base von Vertreterinnen der NewZee-Community von #UseTheNews (https://www.usethenews.de/de/angebote/junge-medieninteressierte).

Programmpunkte der Newscamp Base:

– Wie erkenne ich „Gute Nachrichten“!? (https://tincon.org/session/wie-erkenne-ich-gute-nachrichten/) // Workshop von SPIEGEL Ed (https://ed.spiegel.de/) zusammen mit der Schwarzkopf Stiftung Junges Europa
– Fakt oder Fake? KI Bilder enttarnen (https://tincon.org/session/fakt-oder-fake-ki-bilder-enttarnen-journalismus-macht-schule/) // Workshop von Journalismus macht Schule
– Switch The Pitch // SPIEGEL, dpa, RTL, NDR & FUNKE stellen sich als Arbeitgeber vor
– Neue Meinungsmacht auf Social Media? (https://tincon.org/session/neue-meinungsmacht-auf-social-media-content-creator-und-ihre-bedeutung-bei-der-nachrichten-und-informationsvermittlung/) // Talk von Eva-Maria Sommer (MA HSH) und Content Creatorin Elisabeth Koblitz

Workshops für Lehrkräfte

Die Themen der Talks, Workshops und Panels auf der TINCON und im Newscamp sind nicht nur für die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer relevant, sondern auch für die erwachsenen Begleitpersonen. Auf der TINCON Hamburg werden wieder spezielle Medien-Workshops nur für Lehrkräfte angeboten. Hier können sie neue digitale Formate kennenlernen, die sie selber in ihre (medien-)pädagogische Arbeit mit einbeziehen können.

– Das 1×1 des Internet-Faktenchecks (https://tincon.org/session/fuer-lehrerinnen-das-1-x-1-des-internet-faktenchecks/) // Workshop mit Fiete Stegers von #UseTheNews
– Schüler*innen befähigen, mit journalistischen Skills zu lernen (https://tincon.org/session/fuer-lehrerinnen-schuelerinnen-befaehigen-mit-journalistischen-skills-zu-lernen/) // Workshop mit der Lehrerin und ausgebildeten Journalistin Kerstin Schröter

Zum gesamten Programm der TINCON Hamburg geht es hier: https://tincon.org/hamburg23/programm/

Über #UseTheNews

Die Initiative #UseTheNews geht der Nachrichtennutzung und -kompetenz junger Menschen auf den Grund und entwickelt neue Informations- und Bildungsangebote. In einem News Literacy Lab werden auf Basis der Studienergebnisse neue Nachrichtenangebote konzipiert. Begleitet wird das News Literacy Lab von Journalismus-Experten der Hamburger Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW Hamburg). Darüber hinaus werden unter dem Titel Open News Education (ONE) Bildungsangebote, Unterrichtsmaterialien und Fortbildungen für Lehrkräfte entwickelt, um die Vermittlung von Nachrichtenkompetenz in Schulen zu stärken. Initiiert wurde #UseTheNews von der Deutschen Presse-Agentur dpa und der Hamburger Behörde für Kultur und Medien. Unterstützt wird das Projekt von einem Kuratorium aus namhaften Persönlichkeiten aus Medien und Politik. Im Mai 2022 wurde die Initiative auf eine rechtsgültige Basis gestellt und in die UseTheNews gGmbH überführt. #UseTheNews hat Partner in Österreich, Schweiz, den Niederlanden und den USA, die die Initiative in den eigenen Ländern vorantreiben.

Über die TINCON

Um der jungen Generation zu mehr gesellschaftlicher Teilhabe und öffentlicher Sichtbarkeit zu verhelfen, haben Johnny und Tanja Haeusler, Mitbegründer*innen der re:publica, 2016 die Berliner TINCON ins Leben gerufen. Seitdem veranstaltet die gemeinnützige TINCON in ganz Deutschland On- und Offlineevents rund um die digitale Jugendkultur – von und für junge Menschen. Die TINCON wurde mit dem Grimme Online Award 2019 ausgezeichnet.

Eckdaten Newscamp @ TINCON Hamburg

Mittwoch, 20. September / Programm: vrs. 9.30 – 17.00 Uhr

Adresse: Heiligengeistfeld, 20359 Hamburg (Haltestelle Feldstraße)

Anmeldung Gruppen: [email protected]

Pressekontakt:
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH
Jens Petersen
Leiter Konzernkommunikation
Telefon: +49 40 4113 32843
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: UseTheNews gGmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel