6.8 C
Hamburg
Freitag, 24. Mai 2024

FW Norderstedt: Starke Rauchentwicklung – Brand eines Linienbusses im Hans-Böckler-Ring

Top Neuigkeiten

Norderstedt (ots) –

Am Mittwoch, den 18. Oktober 2023, kam es im Hans-Böckler-Ring zum Brand eines Linienbusses. Die Kooperative Regionalleitstelle West alarmierte daraufhin zunächst gegen 07:09 Uhr mit dem Alarmstichwort „Feuer“ die Berufsfeuerwehr Norderstedt, sowie die Freiwillige Feuerwehr Glashütte. Wenige Augenblicke später wurde durch die Leitstelle das Alarmstichwort auf „Feuer Groß“ angepasst und somit zusätzlich auch die Freiwillige Feuerwehr Harksheide alarmiert.

Bereits auf der Anfahrt der Einsatzkräfte war eine starke Rauchentwicklung wahrzunehmen. Beim Eintreffen vor Ort bestätigte sich die gemeldete Lage. Ein auf einem Betriebshof abgestellter Linienbus stand im Heckbereich in Flammen, das Feuer breitete sich im Bereich des Fahrgastraumes weiter aus.

Umgehend wurde daraufhin ein Löschangriff, zunächst über zwei, im weiteren Einsatzverlauf über drei C-Rohre vorgetragen. Die Maßnahmen zeigten schnell Wirkung, so dass die offenen Flammen bereits nach kurzer Zeit niedergeschlagen und das Feuer somit unter Kontrolle gebracht werden konnte. Nach Abschluss der Nachlöscharbeiten konnten die letzten Kräfte der Feuerwehr gegen 08:45 Uhr wieder einrücken.

Personen kamen bei dem Einsatz nicht zu Schaden. Zur Brandursache und Schadenshöhe können von Seiten der Feuerwehr keine Aussagen getroffen werden. Bei dem betroffenen Bus handelte es sich um ein konventionell angetriebenes Fahrzeug (Dieselmotor).

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Norderstedt
Pressesprecher
Niels Philip Kögler
Telefon: 0173/ 8480583
E-Mail: [email protected]
www.feuerwehr-norderstedt.de

Original-Content von: Feuerwehr Norderstedt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel