6.8 C
Hamburg
Donnerstag, 13. Juni 2024

FW-PI: Sparkasse Südholstein unterstützt Jugendfeuerwehren mit 7500 Euro

Top Neuigkeiten

Pinneberg (ots) –

Die Sparkasse Südholstein ist eine treue Partnerin der Jugendfeuerwehren im Kreis Pinneberg. Bereits zum 17. Mal schüttete die Sparkasse einen Teil der Erlöse aus dem Los-Sparen für die Nachwuchsretter aus. Bei der offiziellen Spendenübergabe präsentierten die Jugendfeuerwehren, was sie von dem Geld beschafft hatten.

Feldbetten, ein Pavillon, GoPro-Kameras, normale Digital-Kameras, PC-Mikrofone, Zubehör und einen Grill hatten die Vertreter der Jugendfeuerwehren aus neun verschiedenen Orten mit in die Feuerwehrtechnische Zentrale nach Ahrenlohe gebracht und stolz dem Leiter des Geschäftsbereichs Privatkunden der Sparkasse, Mirko Hundertmark, präsentiert.

Die Sparkasse hatte insgesamt 7500 Euro für die Anschaffung der Ausstattung zur Verfügung gestellt. Geld, das aus dem Erlös des Los-Sparens fließt.

Mehrere hunderttausend Sparkassenkunden in Schleswig-Holstein kaufen jeden Monat für 5 Euro ein Los und tuen damit sich und anderen etwas Gutes. Denn zum einen werden vier Euro des Geldes gespart, zum anderen nehmen die Los-Käufer an einer Verlosung teil und haben die Chance auf einen Gewinn von bis zu 25.000 Euro.
Einsätze, die nicht als Gewinn ausgeschüttet werden, fließen dann jedes Jahr an gemeinnützige Organisationen. Rund 700.000 Euro sind das Jedes Jahr landesweit.

Die Jugendwartin des Kreisfeuerwehrverbandes, Gerlinde Langeloh, freute sich sehr, dass die Sparkasse die Jugendfeuerwehren im Kreis Pinneberg bereits zum 17. Mal unterstützt hatte. Auch Kreisbrandmeister Frank Homrich dankte Mirko Hundertmark für den erneuten Geldsegen.

„Es ist toll, dass die Sparkasse das Ehrenamt wieder so großzügig unterstützt“, sagte Frank Homrich.

Rückfragen bitte an:

Kreisfeuerwehrverband Pinneberg
Pressesprecher
Sebastian Kimstädt
Telefon: 04120 8254 700
Fax: (04121) 265951
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Kreisfeuerwehrverband Pinneberg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel