1.1 C
Hamburg
Sonntag, 5. Februar 2023

Hans Sigl: Er will nicht ewig „Bergdoktor“ bleiben

Top Neuigkeiten

Hamburg (ots) –

Ab 29. Dezember kommt er mit neuen Folgen des „Berdoktor“ ins Fernsehen (20.15 Uhr im ZDF). In der aktuellen GALA (Heft 52/2022, ab heute im Handel) spricht Hans Sigl, 53, über seine Rolle als Martin Gruber. Sie gefalle ihm auch nach Jahren immer noch. Aber Sigl sagt auch: „Mit dem Martin in Rente gehen werde ich nicht.“

Im GALA-Interview verrät er übrigens auch, dass er sich kaum an den Wortlaut des Drehbuchs halte: „Abgesehen von den medizinischen Fachbegriffen lerne ich den Text nur peripher. Im Zusammenspiel mit den Kollegen passe ich ihn dann an.“

Diese Meldung ist mit Quellenangabe GALA zur Veröffentlichung frei.

Pressekontakt:
GALA
PR / Kommunikation
Frauke Meier
RTL Deutschland
Tel.: +49 (0) 40/ 3703 – 2980
E-Mail: frauke.meier@rtl.de
www.gala.de
Original-Content von: Gruner+Jahr, Gala, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel