6.8 C
Hamburg
Sonntag, 19. Mai 2024

health tv wird ab sofort DIE digitale Bewegbild-Plattform für Medizin und Gesundheit

Top Neuigkeiten

Hamburg (ots) –

health tv stellt Zukunftsweichen und transformiert zur digitalen Multichannel-Gesundheitsplattform.

Der Sender wird ab sofort über den firmeneigenen YouTube-Kanal als digitale Plattform für Medizin- und Gesundheitsthemen umstrukturiert und neuerfunden. health tv kann zudem über digitale Smart-TV-Plattformen wie Waipu TV, Rakuten TV und Zattoo gestreamt werden.

Zuverlässige Informationen zu Gesundheit & Medizin bei YouTube ab sofort mit einem Siegel gekennzeichnet.

Das Siegel ist ab sofort auf der health tv YouTube Kanalseite sichtbar. Der Sender gewährleistet damit vertrauensvollen Informationsaustausch. Seit dem 28. Februar werden verlässliche Quellen zum Thema Gesundheit und Medizin mit einem besonderen Siegel gekennzeichnet. YouTube vergibt das Siegel an Institutionen wie Unikliniken und Krankenhäuser, Ärzte und Psychologen mit Approbation sowie an weitere Gesundheitsmedien, Organisationen und Stiftungen, die gewährleisten können, mit approbierten Ärztinnen und Ärzten zusammen zu arbeiten, die die Inhalte kontrollieren. Die Richtlinien hat das Council of Medical Speciality Societies (CMSS) in Zusammenarbeit mit der WHO und der National Academy of Medicine (NAM) entwickelt.

Doc Andreas Martin führt weiterhin durch das Programm.

Als bekanntes Gesicht des Senders, bleibt health tv Doc Andreas Martin dem Team weiterhin erhalten und führt die User durch das tägliche Programm. Er ist der Arzt für alle Fälle: Andreas Martin ist langjähriger Facharzt für Anästhesie, war darüber hinaus Notarzt, Schiffsarzt, Chirurg und Allgemeinmediziner; zudem Sportmediziner und Personal Trainer.

Marina Gunesch, Geschäftsführerin von health tv, sagt: „Nach sechs Jahren im linearen Fernsehen, sehen wir unsere Zukunft als digitale Gesundheitsplattform, die mit einem jungen und motivierten Team aus der Gesundheitsbranche immer am Puls der Zeit bleibt.“

Die Marke health tv veranschaulicht nun auf digitalem Wege, fachspezifische Themenbereiche mit einer lockeren und trotzdem ernsten Verbindung zu den Usern. Komplexe Inhalte werden einfach und für jeden verständlich erläutert. „Gesundheit ist nämlich keine Selbstverständlichkeit und geht alle etwas an“, so Gunesch. So befähigt der Sender Menschen, fundierende Entscheidungen über ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu treffen.

„Wir nehmen Betroffene und gesundheitsinteressierte Menschen an die Hand und bieten Ihnen über unsere health-tv-Plattformen ein umfangreiches Programm an, welches auf unterhaltsame und vertrauliche Art und Weise aufklärt. Und das sowohl nahbar und persönlich als auch vertrauenswürdig, verlässlich und seriös“, erläutert Marina Gunesch. „Unsere Vision ist es, jeden Menschen mit dem Wissen, den Ressourcen und dem Verständnis auszustatten, um ein gesundes und selbstbestimmtes Leben zu führen. Unsere Inhalte fördern und verbessern die Gesundheitskompetenz der Gesellschaft und tragen so zu einer gesünderen und glücklicheren Welt bei.“

Über health tv

health tv produziert seit 2016 hochwertigen Content rund um die Themen „Medizin, Sport, Lifestyle & Ernährung“ und hat als einziger digitaler Gesundheitsfernsehsender im deutschsprachigen Raum ein Alleinstellungsmerkmal. Der Sender mit Hauptsitz in Hamburg steht für Expertise, Vertrauen und Emotionalität. Er verfügt über einen eigenen health tv Doc, Andreas Martin, und wurde kürzlich mit dem neuen medizinischen Label von YouTube ausgezeichnet. Das YouTube Health-Siegel steht für besonders zuverlässige Gesundheitsinformationen und soll den Nutzern bei der Suche nach qualitativ hochwertigen Gesundheitsinformationen helfen. health tv ist über Smart tv und YouTube abrufbar. Gründer und Mehrheitseigentümer des Senders sind die Asklepios Kliniken.

Pressekontakt:
Kontakt für Rück- und Presseanfragen:
German health tv GmbH
Marina Gunesch
Paul-Ehrlich-Straße1
22763 Hamburg
Tel: 040 – 808138001
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: health tv, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel