6.8 C
Hamburg
Samstag, 13. April 2024

HZA-HH: Einladung des Bundesministeriums der Finanzen (Bürgerdialog mit Christian Lindner, 8. Mai in Hamburg)

Top Neuigkeiten

Hamburg (ots) –

Sehr geehrte Damen und Herren,

wer Entscheidungen zukunftsorientiert vertreten will, muss bei den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort nachfragen: im Alltag von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern, im Handwerk, Einzelhandel und in IT-Laboren, in Schulen und Unternehmen.

Bundesfinanzminister Christian Lindner macht deshalb eine Bürgerdialogtour durch ganz Deutschland. Nächster Halt: Hamburg. Er fragt nach, erklärt Zusammenhänge und skizziert Lösungsansätze. Fragen und Erfahrungen der Menschen vor Ort prägen das Format.

Deutschland steht vor Herausforderungen von historischer Tragweite: Vielfältige Krisen wie der Klimawandel, Krieg in Europa und Inflationen treffen auf die Notwendigkeit, unser Land sowie unsere Wirtschaft stark für die Zukunft zu machen. Die Regierung muss vor diesem Hintergrund wegweisende Entscheidungen treffen – insbesondere das Bundesfinanzministerium, das für stabile Staatsfinanzen und den Bundeshaushalt genauso wie für die Steuerpolitik und die Regulierung der Finanzmärkte verantwortlich ist.

Angesichts dieser Herausforderungen schnell wirksame Lösungen zu finden, die gleichwohl Chancen für die Zukunft ermöglichen, heißt überlegt zu handeln, entschlossen zu handeln – JETZT zu handeln. JETZT zusammenkommen: Direkt mit dem Bundesfinanzminister im Gespräch.

Sie sind herzlich eingeladen.

JETZT Im Dialog

Christian Lindner in Hamburg

Datum: 08.05.23

Veranstaltung: 16:00-17:15 Uhr
Einlass: 30 Minuten zuvor, bitte planen Sie ausreichend Zeit für die Sicherheitsschleuse ein.
Ort: Buch- und Kunsthandlung Felix Jud, Neuer Wall 13, 20354 Hamburg

* Gerne können Sie diese Mitteilung an Ihre persönlichen Verteiler weitersenden.
* Eine Anmeldung ist aufgrund der begrenzten Plätze zwingend erforderlich.
* Die Plätze werden nach dem Zufallsprinzip vergeben. Wir bitten um Ihr Verständnis.
* Ob Sie eine Zusage erhalten, erfahren Sie wenige Tage vor der Veranstaltung.

Hier gelangen Sie zur Registrierung: https://bmf-bund.yve-tool.de/public_registration/18474

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Bundesministerium der Finanzen

Rückfragen bitte an:

Pressestelle des Bundesministeriums der Finanzen
Tel: +49 30 18 682 – 4291
Fax: +49 30 18 682 – 1367 oder 2394
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Hauptzollamt Hamburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel