6.8 C
Hamburg
Donnerstag, 13. Juni 2024

Im Handumdrehen bezahlt: Kaufland Pay erleichtert Kunden bundesweit den Einkauf

Top Neuigkeiten

Neckarsulm (ots) –

Ab sofort können Kunden in allen deutschen Kaufland-Filialen direkt mit der Kaufland-App bezahlen. In Millisekunden ist der Bezahlvorgang mit nur einem Scan an der Kasse erledigt und dauert damit kaum länger als ein Wimpernschlag. Aktivierte Coupons und das Sammeln von Treuepunkten mit der Kaufland Card werden direkt berücksichtigt, was einen einfachen One-Scan-Checkout ermöglicht.

Dafür wurde das in der Kaufland-App enthaltene digitale Vorteilsprogramm, die Kaufland Card, um die Zahlungs-Funktion Kaufland Pay erweitert. Zur Ausführung der Bezahlfunktion setzt Kaufland auf die Mobile-Payment-Lösung Bluecode. Damit baut Kaufland die Vorteile der Kaufland Card weiter aus. Die breite, attraktive Vorteilswelt aus Extra-Rabatten, Coupons oder Gewinnspielen wird nun durch zusätzliche Vorteile, die das einfache und sichere Bezahlsystem mit sich bringt, ergänzt. So wird der Bezahlvorgang für die Kunden weiter beschleunigt und bleibt dabei dennoch bequem.

Bezahlvorgang optisch nachvollziehbar

Die Registrierung erfolgt direkt über die Kaufland-App. Sind die Bankverbindungsdaten einmal verifiziert und Kaufland Pay aktiviert, genügt das Scannen des Kaufland Card-QR-Codes an der Kasse, um zu bezahlen. Der schwarze QR-Code färbt sich bei der Anwendung von Kaufland Pay blau. Der automatische Bezahlvorgang ist damit auf dem Display des Smartphones optisch nachvollziehbar.

Kaufland Pay wurde eigens für die Kaufland Card digital maßgeschneidert und in den vergangenen Monaten in ausgewählten Filialen erfolgreich getestet. Es ist temporär auch offline funktionsfähig. So können Kunden auch mit Kaufland Pay bezahlen, wenn das Smartphone zum Zeitpunkt der Zahlung keine Internetverbindung haben sollte.

Daten bleiben beim digitalen Bezahlen „Made in Europe“ sicher

Bluecode ist „Made in Europe“, wurde 2015 in Österreich gegründet und ist zuverlässiger Partner für digitale Bezahlungen. Im Zahlungsprozess verbleiben persönliche Daten bei lizenzierten Banken und werden von Bluecode nicht gespeichert. Die Zahlungsinformation selbst wird anonymisiert an die Bank gesendet. Der gesamte Datentransfer erfolgt verschlüsselt und entspricht den aktuellsten Sicherheitsstandards. Der Zugriff auf die Bezahlfunktion innerhalb der Kaufland-App ist mittels Sicherheits-PIN oder durch Fingerabdruck oder biometrische Gesichtserkennung gesichert. Kaufland Pay bietet damit eine europäische Alternative zu den großen, amerikanischen und asiatischen Mobile-Payment-Lösungen.

Auf Kaufland Pay zu setzen, lohnt sich für Kunden aber auch aus einem anderen Grund. Zum Kennenlernen verlost Kaufland vom 21. September bis 11. Oktober 2023 zahlreiche Gewinne. Wer sich registriert und als Kaufland-Card-Kunde mit Kaufland Pay bezahlt, sichert sich bereits mit einem Einkauf pro Tag seine Chancen. Zu gewinnen sind 20 Apple IPhones 14, 15 Sony Playstation 5 und 200 Kaufland-Einkaufsgutscheine im Wert von je 25 Euro.

Pressekontakt:
Kaufland Unternehmenskommunikation
Dominik Knobloch
Rötelstraße 35
74172 Neckarsulm
Telefon +49 7132 94-144833
[email protected]
Original-Content von: Kaufland, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel