6.8 C
Hamburg
Sonntag, 26. Mai 2024

Mehrbewerbungen.de GmbH: Mit David Hock und Luan Freundl zum ganzheitlichen Recruitingerfolg

Top Neuigkeiten

Schorndorf (ots) –

Fachkräfte werden in allen Bereichen händeringend gesucht. Das Problem: Unternehmen fällt es immer schwerer, qualifizierte Bewerbungen zu generieren. Als Gründer und Geschäftsführer der Mehrbewerbungen.de GmbH haben sich David Hock und Luan Freundl diesem Problem angenommen. Sie unterstützen Industriebetriebe dabei, sich als attraktive Arbeitgeber auf dem Arbeitsmarkt zu positionieren, um so mehr Bewerber anzuziehen. Zu diesem Zweck haben die beiden Recruiting-Experten effiziente Methoden entwickelt, welche digitale Bewerbungsprozesse mit Social-Media-Werbeanzeigen kombinieren. Woran man unseriöse Agenturen erkennt und wie sich das Angebot der Mehrbewerbungen.de GmbH von ihnen abhebt, erfahren Sie hier.

Industriebetriebe sehen sich mit einem eklatanten Fachkräftemangel konfrontiert. Die Rekrutierung qualifizierter Mitarbeiter verläuft schleppend, oftmals gehen nur sehr wenige Bewerbungen auf herkömmliche Stellenausschreibungen ein. Aufgrund von fehlendem Personal können Aufträge nicht mehr wie gewohnt abgearbeitet oder müssen im schlimmsten Fall sogar abgelehnt werden. Viele Industriebetriebe haben mittlerweile begriffen, dass sie ohne professionelle Hilfe bei Digitalisierung und Personalgewinnung nicht weiterkommen. Auf der Suche nach einer passenden Agentur stoßen sie jedoch häufig auf unseriöse Anbieter, die große Erfolge versprechen, bei denen die Ergebnisse aber ausbleiben. „Vielen Agenturen fehlt es an einer Spezialisierung auf eine Branche, was dazu führt, dass sie auf keiner Ebene professionell arbeiten“, erklärt David Hock, Geschäftsführer der Mehrbewerbungen.de GmbH.

„Umso wichtiger ist es, genau zu prüfen, ob eine Agentur auch halten kann, was sie verspricht“, ergänzt sein Geschäftspartner Luan Freundl. „Dabei braucht es vor allem einen ganzheitlichen Ansatz der Agentur.“ Genau diesen bieten die beiden Geschäftsführer mit ihrem Angebot: Gemeinsam mit ihrem Team entwickeln sie digitale Prozesse, durch welche ihre Kunden als attraktive Arbeitgeber wahrgenommen werden und so deutlich mehr qualifizierte Bewerbungen generieren. Dabei setzen sie auf bewährte Strategien, die sich bereits in der Zusammenarbeit mit zahlreichen Industrieunternehmen als wirkungsvoll erwiesen haben. Was das Angebot von David Hock und Luan Freundl von dem anderer Agenturen unterscheidet und welche Erfolge sie für ihre Kunden erzielen, haben die beiden Experten im Folgenden zusammengefasst.

Woran sich unseriöse Agenturen erkennen lassen

„Viele unserer Kunden haben bereits vor der Zusammenarbeit mit uns mit anderen Agenturen zusammengearbeitet“, sagt David Hock. „Dabei sahen die Situationen immer ähnlich aus: Die Agenturen warben mit unrealistischen Garantien, kümmerten sich mehr schlecht als recht um die Betreuung und lieferten allgemein einen schlechten Auftritt ab. Mit schlechtem Bild- und Videomaterial wurde nicht nur das Unternehmen im falschen Licht dargestellt, auch die Ergebnisse blieben aus.“ Solch unseriöse Agenturen zeigen an einem Betrieb meist keinerlei Interesse. „Sie operieren mit Standard-Benefits, die in vielen Unternehmen weder sinnvoll noch umsetzbar sind. Eine 4-Tage-Woche oder Homeoffice anzubieten, führt effektiv nicht zu mehr Bewerbungen und kann sich vor allem auf Industriebetriebe schädlich auswirken. Selbst wenn es aufgrund solcher scheinbaren Vorteile zu einer Welle an Bewerbungen kommen sollte: Falsch gesetzte Anreize können Vertrauen bei der Stammbelegschaft unterminieren oder Produktionsabläufe erschweren“, ergänzt Luan Freundl.

Zusätzlich fehlt es etlichen Social-Recruiting-Agenturen an der Fähigkeit, für sich selbst qualifizierte Bewerber zu generieren, was dazu führt, dass diese oft selbst über Personalmangel klagen. Doch wer nicht in der Lage ist, für das eigene Unternehmen geeignete Mitarbeiter zu finden, kann kein Experte bei der Mitarbeitergewinnung für andere Unternehmen sein.

Die meisten Agenturen rechnen darüber hinaus pro Stelle beziehungsweise Kampagne ab, was in der Praxis dazu führt, dass diese nicht ausreichend betreut wird. Darüber hinaus wird eine Kampagne nur selten nachjustiert, weswegen die Resonanz in vielen Fällen deutlich zu wünschen übrig lässt. „Auf Rückfragen reagieren solche Agenturen selten mit professioneller Auskunft, sodass sich bei den Kunden das Gefühl von Hilflosigkeit einstellt“, so David Hock. „Auf lange Sicht ist dieser Weg damit deutlich teurer als eine Lösung, die das Unternehmen ganzheitlich betrachtet und zukunftsfähige Konzepte bietet, die neue Mitarbeiter dauerhaft an ein Unternehmen binden.“

„Wir setzen auf einen ganzheitlichen Ansatz und erzielen so beste Ergebnisse für unsere Kunden!“

Ganz anders läuft es beim Team der Mehrbewerbungen.de GmbH. Mit ihrem Angebot verfolgen David Hock und Luan Freundl einen ganzheitlichen Ansatz, der alle relevanten Aspekte, von den Mitarbeitergesprächen bis hin zum optimalen Außenauftritt abdeckt. Dabei legen sie in erster Linie großen Wert auf das Thema Arbeitgeberattraktivität. „Hierzu analysieren wir genau, was die Unternehmen ihren Mitarbeitern zu bieten haben und wie sie sich von ihren Mitbewerbern aus der Region abheben“, erklärt Luan Freundl. In der anschließenden Aufbereitung der Kampagnen setzen die Experten auf verkaufspsychologische Elemente, die eine effiziente Ansprache gewährleisten und so genau die Kandidaten ansprechen, die zu den geforderten Qualifikationen ihrer Kunden passen. „Um sicherzugehen, dass Kandidat und Unternehmen zusammenpassen, legen wir außerdem viel Wert auf eine sorgfältige Vorqualifizierung. Das heißt jedoch nicht, dass wir die Bewerber von vornherein aufgrund bestimmter Punkte ausschließen, sondern nur, dass wir gründlich vorgehen und übersichtlich aufbereiten, sodass sie genau die Mitarbeiter finden, die sich unsere Kunden wünschen“, so David Hock.

Dass die Vorgehensweise der Experten funktioniert, belegen auch zahlreiche erfolgreiche Kundenbeispiele – so auch die Geschichte von Christian Wordl. Als Geschäftsführer der Precise Metal Production GmbH in Zell am Harmersbach sah auch er sich mit dem Fachkräftemangel konfrontiert. „In der Zusammenarbeit mit einer anderen Agentur konnte er innerhalb von sechs Monaten Zusammenarbeit gerade einmal 15 Bewerbungen für fünf vakante Stellen generieren – zu einer Einstellung kam es überdies nicht“, berichtet Luan Freundl. „Mit dieser Hiobsbotschaft wandte er sich im Juni 2023 schließlich verzweifelt an uns.“ Gemeinsam entschieden sie zunächst, die laufenden Anzeigen zu stoppen, um einen größeren Imageschaden zu vermeiden. Anschließend machten sie sich mit ihrem bewährten 3-Schritte-Plan daran, das Recruiting des Unternehmens auf Erfolgskurs zu bringen.

„Anhand von Mitarbeiterbefragungen stellten wir die Vorteile des Unternehmens heraus und arbeiteten es effektiv in unsere Employer Branding Strategie ein. So konnten wir die Arbeitgeberattraktivität messbar erhöhen“, so David Hock. „Anschließend implementierten wir einen digitalen Bewerbungsprozess und setzten zielführende Werbekampagnen für jede einzelne vakante Stelle auf.“ Die Ergebnisse ließen nicht lange auf sich warten. So konnten nach insgesamt neun Wochen der Zusammenarbeit mehrere neue Mitarbeiter eingestellt werden. Darunter zwei CNC-Einrichter für eine Stelle, die vorher etwa zehn Jahre vakant war, sowie zwei weitere Industriemechaniker in der Werkzeugausgabe sowie in der Instandhaltung. Auch weiterhin werden konstant neue Bewerbungen generiert und zeitnah besetzt. „Das sind Ergebnisse, die uns nicht nur stolz machen, sondern zeigen, dass Social Recruiting funktioniert, wenn man weiß, wie es geht. An diese Resultate wollen wir auch in Zukunft anknüpfen und so zahlreichen weiteren Unternehmen dabei helfen, endlich die Kräfte einzustellen, die sie so dringend benötigen“, fasst Luan Freundl zusammen.

Sie sind auf der Suche nach professioneller Unterstützung bei der Mitarbeitergewinnung? Dann melden Sie sich jetzt bei Luan Freundl und David Hock (https://mehrbewerbungen.de/) von der Mehrbewerbungen.de GmbH und vereinbaren Sie einen Termin!

Pressekontakt:
Mehrbewerbungen.de GmbH
Vertreten durch: Luan Freundl & David Hock
E-Mail: [email protected]
Webseite: https://mehrbewerbungen.de/
Original-Content von: Mehrbewerbungen.de GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel