6.8 C
Hamburg
Mittwoch, 17. Juli 2024

POL-FL: Süderbrarup – Verkehrsunfallflucht auf LIDL-Parkplatz, Polizei sucht Zeugen

Top Neuigkeiten

Süderbrarup (ots) –

Am Donnerstagmorgen (17.11.22), gegen 07:45 Uhr, kam es zu einer Verkehrsunfallflucht auf dem Lidl-Parkplatz in der Schleswiger Straße in Süderbrarup. Ein älterer Herr soll Zeuge des Unfalls gewesen sein, leider wurden seine Daten nicht notiert. Ein größerer PKW mit Anhänger fuhr gegen einen parkenden schwarzen VW T-Roc und hat sich anschließend vom Unfallort entfernt.
Am PKW entstand ein Schaden an der gesamten Beifahrerseite (Schadenshöhe ca. 10.000 EUR).
Die Polizeistation in Süderbrarup hat die Ermittlungen dieser Verkehrsunfallflucht aufgenommen und bittet den älteren Herren als Zeugen, eventuelle weitere Zeugen und den Unfallverursacher um Kontaktaufnahme unter der Telefonnummer 04641-4809830 oder per
E-Mail: [email protected]. Vielen Dank!

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Sandra Otte
Telefon: 0461 / 484 2010
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel