12.2 C
Hamburg
Mittwoch, 28. September 2022

POL-HH: 220818-8. Vermisstenfahndung mit Lichtbild nach 81-jähriger Frau

Top Neuigkeiten

Hamburg (ots) –

Zeit: 17.08.2019, 10:00 Uhr

Ort: Hamburg-Langenhorn, Willy-Jacobs-Weg

Seit gestern Morgen wird die 81-jährige Gisela Nickel aus Hamburg-Langenhorn vermisst. Das zuständige Landeskriminalamt 145 (LKA 145) fahndet jetzt mit einem Foto öffentlich nach ihr.

Frau Nickel wurde zuletzt an ihrer Wohnanschrift im Langenhorner Willy-Jacobs-Weg gesehen und wollte anschließend mit ihrem Fahrrad zum Friedhof Glashütte in Norderstedt (Hummelsbütteler Steindamm) fahren.
Seitdem kehrte Frau Nickels nicht mehr nach Hause zurück und ist unbekannten Aufenthalts.

Bisherige Suchmaßnahmen der Polizei führten nicht zum Antreffen der Seniorin, sodass das Amtsgericht Hamburg einen Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung erließ.

Die Vermisste wird wie folgt beschrieben:

– ca. 1,65 m groß – korpulente Figur – kürzere grau-weißliche
Haare – führt vermutlich ein rotes Damenrad mit Fahrradkörben vorne
und hinten mit sich – bekleidet mit dunkler Anzughose und
lilafarbener Jacke

Zeugen, die Hinweise zum Aufenthaltsort der Vermissten geben können werden gebeten, sich beim Hinweistelefon der Polizei Hamburg unter der Rufnummer 040/4286-56789 oder an einer Polizeidienststelle zu melden.

Ka.

Rückfragen der Medien bitte an:

Polizei Hamburg
Nina Kaluza
Telefon: 040 4286-56212
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel