4.8 C
Hamburg
Montag, 30. Januar 2023

POL-HH: 230118-3. Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mädchen aus Hamburg-Rahlstedt

Top Neuigkeiten

Hamburg (ots) –

Zeit: 17.01.2023, 08:00 Uhr; Ort: Hamburg-Rahlstedt, Bargteheider Straße

Seit Dienstagmorgen wird die 13-jährige Leonie Niebuhr aus dem Stadtteil Rahlstedt vermisst. Die Polizei fahndet jetzt mit einem Foto öffentlich nach ihr und bittet um Hinweise.

Nach dem bisherigen Stand der Ermittlungen hatte die Vermisste einen Onkel in Pinneberg besucht und dessen Wohnung in der Schöneberger Straße gestern Morgen in unbekannte Richtung verlassen. Die bisherigen Ermittlungen führten nicht zum Auffinden des Mädchens.

Auf Antrag der Ermittler des zuständigen Landeskriminalamts 155 erließ das Amtsgericht Hamburg heute einen Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung.

Zeugen, die Hinweise zum Verbleib des Mädchens geben können, werden gebeten, sich unter 040/4286-56789 beim Hinweistelefon der Polizei Hamburg oder an einer Polizeidienststelle zu melden. Wer das Mädchen sieht, kann sich auch beim Polizeinotruf unter 110 melden.

Abb.

Rückfragen der Medien bitte an:

Polizei Hamburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Florian Abbenseth
Telefon: +49 40 4286-56213
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel