6.8 C
Hamburg
Samstag, 13. Juli 2024

POL-HH: 230614-5. Vermisstenfahndung mit Lichtbild nach 14-jährigem Mädchen

Top Neuigkeiten

Hamburg (ots) –

Zeit: 13.06.2023, 13:00 Uhr

Ort: Hamburg-Poppenbüttel, Vörstekoppel

Seit gestern Mittag wird die 14-jährige Larissa Rittmeyer aus Hamburg-Poppenbüttel vermisst. Das zuständige Landeskriminalamt 155 (LKA 155) fahndet jetzt mit Fotos öffentlich nach ihr.

Die Jugendliche hatte gestern Mittag die elterliche Wohnanschrift verlassen und ist seitdem nicht mehr nach Hause gekommen oder telefonisch erreichbar gewesen. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass Larissa Hilfe benötigt.

Bisherige Suchmaßnahmen der Polizei führten nicht zum Antreffen der Jugendlichen, sodass das Amtsgericht Hamburg einen Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung erließ.

Die Vermisste wird wie folgt beschrieben:

– ca. 170 cm groß
– schlanke Figur
– dunkelblonde, lange Haare
– bekleidet mit brauner Cargohose, schwarzem bauchfreiem Oberteil
und schwarzen Schuhen

Zeugen, die Hinweise zum Aufenthaltsort der Vermissten geben können werden gebeten, sich beim Hinweistelefon der Polizei Hamburg unter der Rufnummer 040/4286-56789 oder an einer Polizeidienststelle zu melden. Wer die Vermisste auf der Straße sieht, kann den Notruf 110 anrufen.

Ka.

Rückfragen der Medien bitte an:

Polizei Hamburg
Nina Kaluza
Telefon: 040 4286-56212
E-Mail: [email protected]
www.polizei.hamburg

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel