6.8 C
Hamburg
Mittwoch, 22. Mai 2024

POL-HH: 230628-1. Schwerpunkteinsatz zur Bekämpfung der Drogenkriminalität im Dulsberg-Park

Top Neuigkeiten

Hamburg (ots) –

Zeit: 27.06.2023, 15:30 bis ca. 19:00 Uhr
Ort: Hamburg-Dulsberg, Dulsberg-Park

Unter Leitung des Drogendezernates (LKA 68) haben Einsatzkräfte gestern Nachmittag eine Schwerpunktkontrolle hinsichtlich des illegalen Umgangs mit Betäubungsmitteln im Dulsberg-Park durchgeführt und insgesamt acht Strafverfahren eingeleitet.

Fahnder des LKA 68 kontrollierten mit Unterstützung von Einsatzkräften der Landesbereitschaftspolizei gestern Nachmittag insgesamt 13 im Park aufhältige erwachsene Personen. Im Rahmen dieser Überprüfungsmaßnahmen leiteten die Polizisten insgesamt acht Strafverfahren (fünfmal wegen des Verdachts des Handels mit Betäubungsmitteln, zweimal wegen des Besitzes von Drogen und einmal wegen illegalen Aufenthaltes) ein und beschlagnahmten insgesamt rund 80 Gramm Marihuana. Dieses hatten die Beamten sowohl bei Personendurchsuchungen als auch in sogenannten Drogenbunkern im Park mit Hilfe der Rauschgiftspürhunde Mia und Zuna aufgefunden.

Besonders in den Fokus der Beamten rückten zwei 24 und 25 Jahre alte Somalier sowie ein 26-jähriger Eritreer. Zivilfahnder hatten sie im Vorfeld der offensiven Kontrolle bei dem Handel mit Marihuana beobachtet. Sowohl der 24- als auch der 26-Jährige wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen dem Untersuchungsgefängnis zugeführt, wo sie sich heute vor einem Haftrichter verantworten müssen.

Einsatzkräfte durchsuchten nach der Einholung eines Eilbeschlusses die Wohnung des 25-Jährigen in einer Bramfelder Unterkunft. Hierbei fanden die Beamten keine weiteren Betäubungsmittel auf. Der Mann wurde anschließend mangels Haftgründen entlassen.

Die Ermittlungen des LKA 68 dauern an.

Zim.

Rückfragen der Medien bitte an:

Polizei Hamburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sören Zimbal
Telefon: +49 40 4286-56214
E-Mail: [email protected]
www.polizei.hamburg

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel