6.8 C
Hamburg
Mittwoch, 22. Mai 2024

POL-HH: 231012-8. Öffentlichkeitsfahndung nach 14-Jähriger aus Hamburg-Tonndorf

Top Neuigkeiten

Hamburg (ots) –

Zeit: 08.10.2023

Ort: Hamburg-Tonndorf, Tonndorfer Hauptstraße

Die Polizei sucht mit Hilfe eines Fotos öffentlich nach der 14-jährigen Ilayda-Ceylin Yalpur aus Tonndorf und bittet die Bevölkerung um Unterstützung.

Den bisherigen Erkenntnissen des Landeskriminalamtes (LKA 155) zufolge wollte die Jugendliche am Sonntag bei einer Freundin übernachten. Da sie sich am Abend nicht wie verabredet noch einmal telefonisch bei ihren Eltern gemeldet hatte, erstatte ihre Mutter die Vermisstenanzeige bei der Polizei. Die bisher getroffenen Maßnahmen haben nicht zu ihrem Auffinden geführt, daher fahndet die Polizei nun öffentlich mit einem Foto nach der Vermissten.

Diese wird wie folgt beschrieben:

– weiblich
– scheinbares Alter 17 Jahre
– 168 cm groß
– schlank
– lange glatte, braune Haare
– zuletzt bekleidet mit einem schwarzen Kapuzenpullover, einer
Trainingshose der Marke „Adidas“ und schwarz, roten Schuhen der
Marke „Nike“

Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise auf den Aufenthaltsort der Vermissten geben können, sich beim Hinweistelefon der Polizei Hamburg unter 040 4286-56789 oder bei einer Polizeidienststelle zu melden. Wer die vermisste Person auf der Straße sieht, kann sich auch beim Polizeinotruf unter 110 melden.

Schl.

Rückfragen der Medien bitte an:

Polizei Hamburg
Patrick Schluese
Telefon: 040 4286-56213
E-Mail: [email protected]
www.polizei.hamburg

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel