6.8 C
Hamburg
Sonntag, 3. März 2024

POL-HH: 231127-3. Vermisstenfahndung nach 83-Jährigem aus Hamburg-Farmsen-Berne

Top Neuigkeiten

Hamburg (ots) –

Zeit: 25.11.2023, 16:00 Uhr

Ort: Hamburg-Farmsen-Berne, Rahlstedter Weg

Mit Hilfe eines Bildes sucht die Polizei nunmehr öffentlich nach dem 83-jährigen Rolf Mahnke aus dem Stadtteil Farmsen-Berne und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Den bisherigen Erkenntnissen der Wandsbeker Kriminalpolizei (LKA 15) zufolge stellten Mitarbeiter eines Pflegeheims am Sonnabendnachmittag das Fehlen des Seniors fest. Anschließende Suchmaßnahmen führten nicht zu seinem Auffinden.

Da der Mann Orientierungsschwierigkeiten aufweist und in Zusammenhang mit der vorherrschenden Witterung eine Gesundheitsgefährdung nicht ausgeschlossen werden kann, fahndet die Polizei nun öffentlich nach dem 83-Jährigen, der wie folgt beschrieben wird:

– männlich
– scheinbares Alter: 80
– europäisches Erscheinungsbild
– 170 bis 175 cm groß
– graue kurze Haare
– grauer Dreitagebart
– stark „verwaschene“ Aussprache
– zuletzt bekleidet mit einer Jogginghose, einem Pullover und
Hausschuhen

Hinweise zu dem Vermissten nehmen das Hinweistelefon der Polizei Hamburg unter 040 4286-56789 oder jede Polizeidienststelle entgegen.

Zim.

Rückfragen der Medien bitte an:

Polizei Hamburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sören Zimbal
Telefon: +49 40 4286-56214
E-Mail: [email protected]
www.polizei.hamburg

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel