6.8 C
Hamburg
Sonntag, 3. März 2024

POL-HH: 240117-1. Kunstdiebstahl in Hamburg-Neustadt – Zeugenaufruf

Top Neuigkeiten

Hamburg (ots) –

Tatzeit: 28.10.2023, 17:00 Uhr; Tatort: Hamburg-Neustadt, Große Bleichen

Ende Oktober hat eine unbekannte Täterin ein Kunstwerk aus einer Kunstgalerie in der Straße Große Bleichen in der Hamburger Neustadt gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand gelang es mutmaßlich einer Frau, die nicht weiter beschrieben werden kann, während der Öffnungszeiten der Galerie unbemerkt eine Skulptur des US-amerikanischen Künstlers Charles Fazzino zu entwenden.

Bei dem auf 99 Exemplare limitierten Kunstwerk handelt es sich um einen mit Elementen der New Yorker Skyline versehenen Apfel. Das aus Porzellan bestehende Kunstobjekt hat einen Durchmesser von etwa 30 Zentimeter und ein Gewicht von rund fünf Kilogramm. Auf der signierten schwarzen Trägerplatte ist dazu auch die Individualnummer 34/99 vermerkt.

Fotos der Skulptur sind dieser Pressemitteilung beigefügt.

Zeugen, die in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise auf die Täterin oder den Verbleib der Skulptur geben können, werden gebeten, sich beim Hinweistelefon der Polizei Hamburg unter der Rufnummer 040/4286-56789 oder an einer Polizeidienststelle zu melden.

Ka.

Rückfragen der Medien bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle / PÖA 1
Nina Kaluza
Telefon: 040 4286-56212
E-Mail: [email protected]
www.polizei.hamburg

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel