6.8 C
Hamburg
Donnerstag, 13. Juni 2024

POL-HH: 240523-6. Vermisstenfahndung nach 13-Jähriger aus Hamburg – Heimfeld

Top Neuigkeiten

Hamburg (ots) –

Zeit: 21.05.2024, 16:00 Uhr

Ort: Hamburg-Heimfeld, Eißendorfer Pferdeweg

Mit Hilfe von Lichtbildern sucht die Polizei Hamburg öffentlich nach der 13-jährigen Claudia Meriem Montrone aus dem Hamburger Stadtteil Heimfeld und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Den bisherigen Erkenntnissen des Landeskriminalamtes 181 (LKA 181 / Region Harburg) zufolge ist die Minderjährige am Dienstagnachmittag nach einem Spaziergang nicht in ihre Unterkunft im Eißendorfer Pferdeweg zurückgekehrt. Ihr Aufenthaltsort ist seitdem unbekannt.

Da die bisherigen Suchmaßnahmen nicht zum Auffinden der Vermissten führten und für sie eine Eigengefährdung nicht ausgeschlossen werden kann, fahndet die Polizei nun öffentlich mit Lichtbildern nach dem Mädchen.

Diese kann wie folgt beschrieben werden:
-ca. 165 – 170 cm groß
-scheinbares Alter: circa 16 Jahre
-kräftige Figur
-lange, dunkelbraune Haare
-beige oder hellgraue Hose mit gleichfarbigem Oberteil
-schwarze Fleece-Jacke
-schwarze Kapuzenweste
-weiße Turnschuhe

Hinweise zu der Vermissten nehmen das Hinweistelefon der Polizei Hamburg unter 040 4286-56789 oder jede Polizeidienststelle entgegen. Wer das Kind sieht, kann sich auch unter der Notrufnummer 110 melden!

Schl

Rückfragen der Medien bitte an:

Polizei Hamburg
Patrick Schlüse
Telefon: 040 4286-56215
E-Mail: [email protected]
www.polizei.hamburg

Original-Content von: Polizei Hamburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel