6.8 C
Hamburg
Montag, 27. Mai 2024

POL-IZ: 220705.1 Lohbarbek: Suche nach vermisstem Matthias G. aus Lohbarbek

Top Neuigkeiten

Lohbarbek (ots) –

Die Polizei bittet die Bevölkerung und die Medien um Mithilfe bei der Suche nach Matthias G., der seit dem 26. Juni 2022 aus einer Wohneinrichtung in Lohbarbek abgängig ist. Ein Bild des Vermissten befindet sich im Anhang an die Meldung.

Der 28-jährige Matthias G. ist in einer betreuten Wohneinrichtung in Lohbarbek untergebracht. Von dort verschwand er am vorletzten Sonntag gegen 18.00 Uhr mit unbekanntem Ziel. Herr G. ist auf Medikamente angewiesen und kann körperliche Nähe nicht ertragen. Er ist etwa 175 cm groß und kräftig und hat eine Schiefhaltung im Bereich der linken Schulter. Sein Erscheinungsbild ist ungepflegt, er hat lange, braune Haare und trägt ein zerschlissenes, dreckiges Cap, eine kaputte, blaue Hose, abgenutzte Turnschuhe und möglicherweise eine Daumenjacke.

Die Ermittlungen der Itzehoer Kripo führten bis jetzt nicht zum Auffinden des Gesuchten. Die Polizei bittet daher um Hinweise zum Aufenthaltsort des 28-Jährigen. Im Antreffungsfall sollten Zeugen nicht allzu nah an den Vermissten herantreten und die Polizei unter der Telefonnummer 04821 / 6020 informieren oder den Polizeiruf 110 wählen.

Merle Neufeld

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel