17.1 C
Hamburg
Donnerstag, 6. Oktober 2022

POL-KI: 220812.3 Kiel: 14-Jähriger weiterhin vermisst (Folgemeldung zu 220401.3)

Top Neuigkeiten

Kiel (ots) –

Die Kriminalpolizei ermittelt weiterhin in Sachen eines seit April vermissten Jugendlichen aus Kiel und bittet Medien und Bevölkerung um Unterstützung.

Der 14 Jahre alte Ansari A. lebt in der Heintzestraße und könnte sich im Bereich Gaarden aufhalten. Er hat aber auch Bezüge ins gesamte Stadtgebiet beziehungsweise den angrenzenden Gemeinden.

Der Junge ist ca. 165 cm groß und von schlanker Statur. Er könnte mit einem Jogginganzug bekleidet sein. Eine Straftat dürfte nicht in Verbindung mit seinem Verschwinden stehen. Nicht sorgenberechtigten Personen ist es nicht gestattet, Ansari A. bei sich zu beherbergen.

Personen, die Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen können, werden gebeten, sich unter 0431 / 160 3333 mit der Kriminalpolizei in Verbindung zu setzen.

Björn Gustke

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Kiel
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Gartenstraße 7, 24103 Kiel

Tel. +49 (0) 431 160 – 2010 bis 2013
Fax +49 (0) 431 160 – 2019
Mobil 1 +49 (0) 171 290 11 14
Mobil 2 +49 (0) 171 30 38 40 5
E-Mail: Pressestelle.Kiel.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Kiel, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel