6.8 C
Hamburg
Mittwoch, 22. Mai 2024

POL-NMS: 231011-1-pdnms Polizeiliche Kontrollen in Renckspark und der Holstengalerie, Neumünster

Top Neuigkeiten

Neumünster (ots) –

Neumünster/Am 10.10.2032 wurde in der Zeit von 16.45 Uhr bis 19.45 Uhr durch das 2. Polizeirevier mit Unterstützungskräften vom 1. Polizeirevier Neumünster sowie zwei Diensthundeführern eine Razzia im Rencks Park in Neumünster durchgeführt.
Bei der Kontrolle wurden insgesamt 31 Personen kontrolliert. Auch die Diensthunde kamen zum Einsatz und spürten in einem Gebüsch eine Konsumeinheit auf.
So wurden zwei Strafanzeigen wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz und ein Be-richt Verstoß gegen das Aufenthaltsgesetz gefertigt. Des Weiteren wurden einigen Konsumeinheiten von Betäubungsmittel (Cannabis) aufgefunden und sichergestellt.
Anschließend wurde in dem Zeitraum von 18.00 Uhr bis 10.45 Uhr mit allen Einsatz-kräften der Bereich Holstengalerie bestreift. Anlass war die am 07.10.2023 begangene schwere Körperverletzung. Hier kam es zu keinen Feststellungen.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Heinrich

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Neumünster
Pressestelle

Telefon: 04321-945 2222

Original-Content von: Polizeidirektion Neumünster, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel