6.8 C
Hamburg
Donnerstag, 29. Februar 2024

POL-SE: Halstenbek – Verkehrsunfallflucht nach Parkrempler – Polizei sucht Zeugen

Top Neuigkeiten

Bad Segeberg (ots) –

Am vergangenen Samstag (25.11.2023) ist es zwischen 13.30 Uhr und 14.30 Uhr zu einer Beschädigung an einem zum Parken abgestellten Pkw auf dem Gelände der Firma Möbel Schulenburg in der Gärtnerstraße gekommen.
Ein 25-jähriger Wedeler hat den durch ihn genutzten dunkelgrauen VW-Passat mit Paderborner (PB) Kennzeichen in der genannten Zeit auf dem Parkplatz abgestellt. Als er wieder zum Fahrzeug kam, stellte er eine Beschädigung am linken vorderen Kotflügel fest. Eine Benachrichtigung fand er am Fahrzeug nicht. Auch eine Nachfrage im Möbelhaus brachte keine näheren Erkenntnisse.

Die Ermittlungen zu diesem Fall werden beim Ermittlungsdienst der Polizeistation Rellingen geführt. Sachdienlich Hinweise können dort unter der Rufnummer 04101-498-0 mitgeteilt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Michael Bergmann
Telefon: 04551 – 884-2024
Handy: 0160 – 93953921
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel