6.8 C
Hamburg
Donnerstag, 29. Februar 2024

POL-SE: Klein Offenseth-Sparrieshoop – Öffentlichkeitsfahndung nach Vermisstem

Top Neuigkeiten

Bad Segeberg (ots) –

Seit dem gestrigen Mittwoch (22.11.2023) wird der 82-jährige Erich D. aus Klein Offenseth-Sparrieshoop vermisst.

Der Rentner hielt sich zuletzt gegen 15.00 Uhr in Elmshorn, im Habichtweg auf. Dort kaufte er ein Damen-E-Bike. Mit diesem wollte der Mann dann zu seiner Wohnanschrift fahren. Dort ist er nicht angekommen.

Herr D. kann wie folgt beschrieben werden:
– Ca. 170 cm groß,
– Normale Statur,
– Glatze, glattes Gesicht ohne Bart und Brille,
– Dunkelbraune Lederjacke bis zum Gürtel,
– Dunkelgraue Thermohose,
– Cappy.

Der Vermisste ist nicht auf Medikamente angewiesen und auch sonst gesundheitlich nicht eingeschränkt. Allerdings ist er aufgrund einer beginnenden Demenz zeitlich und örtlich nicht immer voll orientiert. Zuletzt war er mit einem grünen Damen-E-Bike unterwegs.

Fahndungsmaßnahmen der Polizei verliefen bisher erfolglos. Hinweise zum Verbleib des Erich D. nimmt das Polizeirevier Elmshorn unter der Rufnummer 04121-803-0, die 110 oder jede andere Polizeidienstselle entgegen.

Ein Lichtbild des Vermissten ist über Presseportal abrufbar. Die Polizei bittet um Veröffentlichung der Fahndung.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Michael Bergmann
Telefon: 04551 – 884-2024
Handy: 0160 – 93953921
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel