6.8 C
Hamburg
Dienstag, 25. Juni 2024

POL-SE: Pinneberg / Hamburg – Öffentlichkeitsfahndung nach 13-Jähriger

Top Neuigkeiten

Bad Segeberg (ots) –

Bereits seit dem 22.03.2023 wird die 13-jährige Leonie N. aus Pinneberg vermisst.

Das Mädchen suchte am damaligen Mittwochmorgen ihre Schule in Pinneberg auf und verließ diese mit unbekanntem Ziel.

Bisherige Fahndungsmaßnahmen der Polizei verliefen bisher ergebnislos. Entsprechend wenden sich die Ermittler mit dieser Öffentlichkeitsfahndung an die Bevölkerung und bitten um Hinweise.

Hinweise auf eine Straftat liegen bislang nicht vor.

Vermutlich dürfte sich das Mädchen im Hamburger Stadtgebiet aufhalten.
Angehörige hatten zwischenzeitlich Kontakt über die sozialen Medien zu ihr.

Die Vermisste ist circa 1,60 Meter groß und kräftig.
Am Tag ihres Verschwindens trug Leonie eine schwarze Jacke, ein schwarzes bauchfreies T-Shirt, eine graue Jogginghose und weiße Turnschuhe.
Sie hatte einen schwarzen Rucksack bei sich.

Die Kriminalpolizei Pinneberg bittet unter 04101 2020 um sachdienliche Hinweise zum Aufenthaltsort der Vermissten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel