6.8 C
Hamburg
Montag, 27. Mai 2024

POL-SE: Uetersen / Hamburg / Bremen – Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster 13-Jähriger

Top Neuigkeiten

Bad Segeberg (ots) –

Seit Montag, den 27.06.2022, wird die 13-jährige Amy Madleen S. aus Uetersen vermisst.
Das Mädchen hat die elterliche Wohnung nach einem Streit gegen 14 Uhr verlassen und ist seitdem unbekannten Aufenthalts.

Am Montagabend soll sie sich in der Pinneberger Innenstadt aufgehalten haben und könnte sich aktuell im Hamburger Stadtgebiet oder Bremen befinden.

Bisherige Fahndungsmaßnahmen der Polizei führten nicht zum Auffinden der 13-Jährigen.

Entsprechend wenden sich die Ermittler der Kriminalpolizei Pinneberg mit dieser Öffentlichkeitsfahndung an die Bevölkerung und bitten um Hinweise zum Aufenthaltsort der Vermissten

Das Mädchen ist 1,65 Meter groß und wirkt vom äußeren Erscheinungsbild älter als 13. Sie ist auffällig stark geschminkt und hat an einem Knöchel eine Tätowierung in Form eines blauen Herzens.

Vermutlich dürfte sie derzeit mit einer roten Adidas-Sweatjacke, einer roten oder schwarzen Adidas-Hose und grauweißen Nike-Turnschuhen bekleidet sein. Wahrscheinlich führt sie eine große schwarze Handtasche mit sich.

Hinweise zum Aufenthaltsort des vermissten Kindes nimmt die Kriminalpolizei Pinneberg unter 04101 2020, die 110 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
– Pressestelle –
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Lars Brockmann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: [email protected]

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel