10.7 C
Hamburg
Montag, 8. August 2022

POL-WL: Öffentlichkeitsfahndung

Top Neuigkeiten

Rosengarten/Nenndorf (ots) –

Seit gestern Abend (30.06.2022), wird der 83-jährige Gerd Leyendecker vermisst. Herr Leyendecker ist stark dement und orientierungslos. Er wurde zuletzt gestern, gegen 15 Uhr, in der Ortsmitte von Rosengarten-Nenndorf gesehen. Um 18 Uhr bemerkte man sein Fehlen. Noch am Abend fanden erste Suchmaßnahmen im Wohnumfeld statt. Heute Morgen wurden sie fortgesetzt.

Ein Mantrailerhund nahm eine Fährte auf, die an einer Bushaltestelle endete. Der Vermisste hat persönliche Beziehungen nach Hamburg-Wilhelmsburg. Möglicherweise ist er in einen Bus gestiegen, um dorthin zu fahren. Es kann aber auch nicht ausgeschlossen werden, dass er weiterhin im Umfeld der Ortschaft Nenndorf zu Fuß unterwegs ist.

Der Vermisste ist ca. 175 cm groß und schlank. Er hat eine Halbglatze und graue Haare. Er ist vermutlich bekleidet mit einer blauen Jeanshose, einem hellen Hemd und hellen Turnschuhen.

Hinweise bitte an die Polizei Seevetal, Telefon 04105 6200 oder jede andere Polizeidienststelle.

Kontakt für Medienanfragen:

Polizeiinspektion Harburg
Polizeihauptkommissar
Jan Krüger
Telefon: 0 41 81 / 285 – 104, Fax -150
Mobil: 0 160 / 972 710 15 od. -19
E-Mail: pressestelle (@) pi-harburg.polizei.niedersachsen.de
www.pi-wl.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Harburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel