6.8 C
Hamburg
Samstag, 13. Juli 2024

Social Media für jedes Unternehmen! – FLH Media Digital macht es möglich

Top Neuigkeiten

Ismaning (ots) –

Die kleinen und mittelständischen Unternehmen haben das Potenzial der sozialen Netzwerke längst erkannt – trotzdem fällt es vielen von ihnen schwer, die neuen Möglichkeiten effizient zu nutzen. Leon und Frough Hamid sind die Geschäftsführer von FLH Media Digital und haben sich als diese der Aufgabe verschrieben, den Mittelstand online sichtbar zu machen. Das Team um die beiden Brüder agiert als externe Marketingabteilung für Unternehmen aus den Bereichen Handwerk, Handel und Dienstleistung. An dieser Stelle erklären Leon und Frough Hamid, weshalb Facebook und Co. für die Fachkräftegewinnung heute unverzichtbar sind und wie sie ihre Kunden dabei unterstützen.

Die Digitalisierung schreitet auch weiterhin voran: Der Alltag ohne Smartphone ist für die meisten Menschen kaum mehr denkbar. In diesem Zusammenhang haben auch soziale Medien eine Vormachtstellung inne und nehmen einen großen Teil der Freizeit vieler Menschen ein. Umso wichtiger ist es auch für Unternehmen, auf diesen Medien präsent zu sein. Denn wer online nicht gefunden wird, geht in der Masse an Mitbewerbern unter. „Wir stellen tatsächlich immer wieder fest, dass die Mittelständler den sozialen Netzwerken gegenüber aufgeschlossen sind. Es fehlt ihnen aber an der Zeit, sich ernsthaft mit dem Thema auseinanderzusetzen – und damit mangelt es eben zugleich am nötigen Know-how“, erklärt Leon Hamid, die Geschäftsführer von FLH Media Digital. „Natürlich könnten sie eine Agentur beauftragen – doch neben Zeit und Wissen geht es ihnen auch um das Budget.“

„Die sozialen Medien haben sich jedoch zu einem Gleichmacher entwickelt, sodass es nicht auf das Geld, sondern auf den richtigen Ansatz ankommt“, ergänzt sein Bruder und Geschäftspartner Frough Hamid. „Genau darin besteht die große Chance für kleine und mittelständische Unternehmen.“ Leon und Frough Hamid kommen ursprünglich selbst aus dem Handwerk und kennen die Bedingungen, unter denen dort gearbeitet wird, aus eigener Erfahrung. Heute stellen sie ihre in 20 Jahren Praxis gesammelte Marketing-Expertise dem Mittelstand zur Verfügung. Das 50-köpfige Team von FLH Media Digital betreut die Social-Media-Accounts seiner Kunden und erstellt Kampagnen zur Gewinnung von Aufträgen und Fachkräften. Um die Personalsuche reibungslos zu gestalten, haben die Experten den FLH FachkräfteFinder entwickelt, der den Prozess effektiv und kostengünstig steuert. Mehr als 3.500 Unternehmen verlassen sich auf Leon und Frough Hamids Social-Media-Strategien.

Die Wirksamkeit sozialer Medien: Bewerbern einen authentischen Einblick gewähren

Allein in Deutschland nutzen 38 Millionen Menschen die sozialen Netzwerke, womit sie längst zum Dreh- und Angelpunkt der Kommunikation geworden sind. Genau deshalb setzen mittlerweile zahlreiche Unternehmen auf Facebook und Instagram, um ihre Angebote zu platzieren, neue Produkte vorzustellen oder ganz einfach mit ihren Kunden ins Gespräch zu kommen. Was auf Kundenseite funktioniert, lässt sich aber auch für die Gewinnung von Fachkräften einsetzen. Dabei ist allerdings einiges grundsätzlich zu beachten: Die sozialen Netzwerke sind besonders stark bei der Gewinnung von Mitarbeitern, die sich nicht aktiv auf Jobsuche befinden. Sie befinden sich also in einer festen Anstellung, sind aber grundsätzlich zu einem Wechsel bereit, sollte sich ihnen ein passendes Angebot bieten. Die Kampagne erreicht sie in ihrer Freizeit, was bedeutet, dass ein Wettbewerb um die Aufmerksamkeit besteht. „Es muss darum gehen, potenzielle Kandidaten auf emotionaler Ebene anzusprechen und vom eigenen Unternehmen zu überzeugen“, betont Leon Hamid.

Die sozialen Medien bieten hervorragende Möglichkeiten, das eigene Unternehmen ins rechte Licht zu rücken. Beispielsweise kann authentisches Bild- und Videomaterial genutzt werden, um potenziellen Bewerbern einen ersten Eindruck in den Arbeitsalltag und das kollegiale Miteinander zu gewähren. „Essenziell in diesem Zusammenhang ist es auch, die eigenen Werte und Vorteile zu identifizieren und offen nach außen zu kommunizieren“, so Frough Hamid. „Schließlich nutzen auch die besten Gegebenheiten nichts, wenn niemand davon weiß.“

Mit FLH Media Digital zur Präsenz in den sozialen Medien

Trotz der Wirksamkeit der sozialen Medien fällt es vielen Unternehmen schwer, die Vorteile für sich zu nutzen, da es ihnen schlicht am nötigen Know-how fehlt. In diesem Fall bietet es sich an, sich externe Unterstützung in Form von erfahrenen Experten wie dem Team von FLH Media Digital zur Seite zu stellen. „Für eine günstige monatliche Pauschale, übernimmt unser Social-Media-Team die komplette Betreuung der Kundenaccounts auf Facebook und Instagram“, betont Leon Hamid. Das Social-Media-Team des Unternehmens übernimmt in diesem Fall die Erstellung von Grafiken, die Aufbereitung der Fotos, das Schreiben von relevanten Texten sowie die DSGVO-Prüfung und erstellt so überzeugende Beiträge für seine Kunden, die die Unternehmen als absolut relevant in ihrer Branche positionieren.

Über die eigens entwickelte FLH App gestaltet sich die Zusammenarbeit besonders leicht: Hier haben die Kunden die Möglichkeit, entweder einen Post aus wöchentlich wechselnden Inspirationen zu wählen, oder eigene Produkte oder Motive aus dem Betrieb zu fotografieren und diese mit nur zwei Klicks an das Team von FLH Media Digital zu senden. Die Freigabe der Posts erfolgt ebenfalls über die App – eine Tatsache, die die Kunden sehr zu schätzen wissen. „Nach der Freigabe müssen unsere Kunden nicht mehr lange warten“, so Frough Hamid. „Innerhalb von nur 48 Stunden, gehen die Beiträge auf dem Kundenaccount bei Facebook und Instagram online.

Mitarbeitergewinnung über Social Media

Was für rein informative Posts funktioniert, kann gleichermaßen auf die Mitarbeitergewinnung übertragen werden. Aufträge zur Personalgewinnung können die Kunden bequem per App in Auftrag geben und das Team von FLH Media Digital übernimmt die weiteren Schritte: So erstellt das Team ansprechende Stellenanzeigen, wählt die richtige Zielgruppe und platziert die Anzeigen in den relevanten Medien. So ist es möglich, eine große Gruppe an potenziellen Kandidaten zu erreichen. „Eingegangene Bewerbungen werden anschließend von uns erfasst und sorgfältig vorqualifiziert“, erklärt Leon Hamid. „So erhält der Kunde in der App nur Bewerber, die sich tatsächlich für die vakanten Stellen und den Betrieb eignen – und kann sie bequem überprüfen und auf Wunsch direkt zu einem Vorstellungsgespräch einladen.“ Der Aufwand auf Kundenseite bleibt damit minimal – ein Vorteil, den diese sehr zu schätzen wissen.

Sie führen ein kleines oder mittelständisches Unternehmen und möchten sichtbarer werden, um Kunden und Fachkräfte zu gewinnen? Melden Sie sich jetzt bei Leon und Frough Hamid von der FLH Media Digital (https://flh-mediadigital.de/) und vereinbaren Sie einen Termin für ein unverbindliches Kennenlerngespräch!

Pressekontakt:
FLH GmbH
Vertreten durch:
Frough Hamid und Leon Hamid
www.flh-mediadigital.de
E-Mail: [email protected]
Ruben Schäfer
[email protected]
Original-Content von: FLH Media Digital, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel