6.8 C
Hamburg
Sonntag, 3. März 2024

Spielkonsole und Handy: So zocken Kinder richtig und sicher

Top Neuigkeiten

Hamburg (ots) –

Computerspiele faszinieren fast alle Kinder. Folge: Die Kleinen verbringen viel zu viel Zeit vor der Konsole oder mit dem Smartphone. Die gute Nachricht: Es gibt für alle gängigen Gaming-Systeme Tipps und Tricks, mit denen Sie als Erziehungsberechtigter das Kommando darüber behalten, was und wie lange Ihr Nachwuchs spielt.

So ist es zum Beispiel möglich, auf der Xbox, der Playstation 5 oder der Nintendo Switch Familienkonten anzulegen. Über die legen die Eltern unter anderem fest, wie lange die Kinder pro Tag spielen dürfen und welche Games für die Kleinen tabu sind. Das Ganze funktioniert auch auf Smartphones und Tablets. Außerdem verhindern solche Einstellungen, dass der Nachwuchs unkontrolliert neue Spiele kauft oder sogenannte Loot-Boxen mit kostenpflichtigen Zusatzinhalten herunterlädt.

Ein Problem: Viele Eltern kennen sich nicht richtig mit dem Thema Gaming aus. Das macht es für sie schwierig, passende Spiele für den Nachwuchs auszusuchen. Denn das Game soll am besten altersgerecht sein und zugleich gut bei den Kids ankommen. Die einfachste Lösung: das Spiel gemeinsam mit dem Kind aussuchen.

Macht man sich mit all den Maßnahmen bei den Kindern beliebt? Eher nicht. Deswegen empfiehlt die Redaktion zum Abschluss noch Games, die Eltern und Kinder gemeinsam zocken können.

Den vollständigen Report mit vielen Tipps lesen Sie im großen Gaming-Special in der COMPUTER BILD-Ausgabe 4/2023, die ab 10. Februar 2023 im Handel verfügbar ist.

COMPUTER BILD ist für über 10 Millionen Nutzer pro Monat der wichtigste Anlaufpunkt für Technik-Kaufberatung und nutzwertige Tipps in der digitalen Welt. Seit mehr als 25 Jahren liefert COMPUTER BILD ihren Lesern fundierte Einschätzungen zu Technik-Trends und gibt klare Produktempfehlungen – von A wie Android-Smartphone bis Z wie elektrische Zahnbürste. Die Experten der Redaktion bieten bestmögliche Beratung auf Basis unabhängiger Tests aus dem einzigartigen COMPUTER BILD-Labor.

Pressekontakt:
COMPUTER BILD Digital GmbH
Andrea Starke
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: COMPUTER BILD, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel