6.8 C
Hamburg
Montag, 24. Juni 2024

Teresa Dapp und Jirka Albig bilden neue Doppelspitze der dpa-infocom

Top Neuigkeiten

Hamburg (ots) –

Teresa Dapp (39) wird neue Geschäftsführerin der dpa-infocom. Gemeinsam mit dem bisherigen Geschäftsführer Jirka Albig (53) lenkt sie ab Juli die Arbeit der vielseitigen Digital-Tochter. Teresa Dapp verantwortet seit 2021 das bei der dpa-infocom angesiedelte Faktencheck-Team von Deutschlands größter Nachrichtenagentur und behält diese Funktion auch in Zukunft in Personalunion bei. Sie folgt in ihrer neuen Funktion auf dpa-CEO Peter Kropsch, der die Geschäftsführung der dpa-infocom 2022 vorübergehend zusätzlich übernommen hatte.

„Die Erfolgsgeschichte der dpa-infocom wird unter der gemeinsamen Leitung von Teresa Dapp und Jirka Albig fortgeführt. Beide sind ausgewiesene Experten im Bereich digitaler Services und dem Aufbau neuer Lösungen für Medienhäuser und Plattformen. Darauf freue ich mich sehr“, sagt dpa-CEO Peter Kropsch. „Die Besetzung zeigt die exzellenten Karrieremöglichkeiten innerhalb der dpa-Gruppe und unterstreicht die Wirksamkeit unserer hausinternen Förderprogramme für Führungskräfte.“

Teresa Dapp startete 2012 als Volontärin bei der dpa und war bereits in verschiedenen Bereichen tätig. Unter anderem arbeitete sie als Korrespondentin in London sowie als Bundeskorrespondentin in Berlin. Zu ihren Schwerpunkten zählten unter anderem Klima- und Umweltthemen sowie die Bereiche Verkehr und Digitales. 2021 wechselte Teresa Dapp zur dpa-infocom als Redaktionsleiterin und schließlich Produktmanagerin Faktencheck.

„Die dpa-infocom ist ein Ort für Innovation. Wir wollen die Zukunft des Journalismus gestalten und setzen dabei auf datengetriebene Services und Produkte, auf Verifikation und Faktencheck und die Chancen der KI. Mein Ziel ist es, gemeinsam mit Jirka und dem gesamten infocom-Team Journalismus und Tech noch enger zusammenzubringen“, sagt Teresa Dapp.

Jirka Albig begann seine berufliche Laufbahn 1997 als dpa-Volontär. Von 1999 an arbeitete er als Redakteur in der Online-Redaktion. Nach seinem Wechsel in den Vertrieb folgten von 2001 an Stationen in München, Hamburg und Frankfurt. Zwischen 2010 und 2012 leitete er den Vertriebsservice in Hamburg, 2012 übernahm er den Medien-Vertrieb. 2016 wechselte Jirka Albig zur dpa-infocom und ist dort seit 2022 Geschäftsführer.

„Gemeinsam mit unseren Teams werden wir neue Dienstleistungen für Publisher entwickeln und etwa unsere Nacht-Services für Redaktionen oder unsere Evergreen-Inhalte für die Leserbindung ausbauen. Ich freue mich sehr, dafür auf die redaktionelle Expertise und die Projekterfahrung Teresas zählen zu können“, sagt Jirka Albig.

Über dpa infocom:

Die dpa-infocom ist eine 100-prozentige Tochter der dpa und spezialisiert auf innovative Informationsdienstleistungen für die digitalen Märkte. dpa-infocom verbindet die Basisformate der dpa-Gruppe zu attraktiven „ready-to-publish“-Produkten und stellt diese in modernen Formaten zur Verfügung. Live-Grafiken und umfangreiche Datenangebote u.a. zu deutschen und internationalen Wahlen, Sportdaten, Kuratierungs-Services, unabhängige Faktenchecks und hochwertige interaktive Grafiken ergänzen das Portfolio. Zur dpa-infocom gehört auch die Service- und Verbraucherredaktion der dpa mit sowohl aktuellen wie auch über den Tag hinaus gültigen Ratgeberinhalten für Digital und Print.

Über dpa:

Die Deutsche Presse-Agentur (dpa) wurde 1949 gegründet und gehört zu den weltweit führenden unabhängigen Nachrichtenagenturen. dpa beliefert Medien, Unternehmen und Organisationen mit redaktionellen Angeboten. Dazu zählen Texte, Fotos, Videos, Grafiken, Hörfunkbeiträge und andere Formate. Als international tätige Agentur berichtet dpa in sieben Sprachen. Rund 1000 Journalistinnen und Journalisten arbeiten von etwa 140 Standorten im In- und Ausland aus. Gesellschafter der dpa sind rund 170 deutsche Medienunternehmen. Die dpa-Redaktion arbeitet nach den im dpa-Statut festgelegten Grundsätzen: unabhängig von Weltanschauungen, Wirtschaftsunternehmen oder Regierungen. Die Zentralredaktion unter der Leitung von Chefredakteur Sven Gösmann befindet sich in Berlin. Die Geschäftsführung um ihren Vorsitzenden Peter Kropsch ist am Unternehmenssitz in Hamburg tätig. Vorsitzender des Aufsichtsrats ist David Brandstätter (Main-Post GmbH, Würzburg).

Mehr unter www.dpa.com (deutsch, englisch, spanisch, arabisch)

Pressekontakt:
dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH
Jens Petersen
Leiter Konzernkommunikation
Telefon: +49 40 4113 32843
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: dpa Deutsche Presse-Agentur GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

- Advertisement -
- Advertisement -

Neueste Artikel